Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts (durch Sheldan Nidle) – 19.April 2016

 

Galaktische Föderation des Lichts - Sheldan Nidle Update

 

Dratzo! Eure Welt bewegt sich langsam in Richtung der göttlichen

 

Auflösung des unvermeidlichen Bankrotts der USA-AG. Das Amerikanische

 

Regime hat es bisher zwar immer noch gemanagt, das Unvermeidliche zu

 

verhindern. Nichtsdestoweniger ist nun aber der Zeitpunkt gekommen,

 

dass sich ein Wechsel in den großen Regierungen der Welt manifestiert.

 

Das Ausmaß an Arglist und glatten, ausgemachten Lügengebäuden ist

 

endlich erschöpft. Die kontinuierliche eigensinnige, hartnäckige Weigerung

 

gegenüber einem Regimewechsel kann nicht länger aufrechterhalten

 

werden. Zu viele andere Regierungen haben bereits die Seiten gewechselt.

 

Zu viele große Wirtschaftsunternehmen sind schon „ausgestiegen“. So

 

steht diese de facto Regierung nun allein da und ist von Tag zu Tag immer

 

mehr isoliert von seinen ehemaligen Freunden und langjährigen

 

Verbündeten. Die Welt wünscht sich aufrichtig, dass diese Regierung

 

‘gnädig kollabiert’ – und ersetzt wird durch ein Regierungswesen, das der

 

sich wandelnden Natur einer neuen, wachsenden und blühenderen

 

Wirtschaftsstruktur zuträglicher ist. Dies ist die Hoffnung und Intention

 

innerhalb einer Reihe möglicher Lösungen, die diesem plötzlich so

 

hoffnungslosen Regime gegenüber frei und offen geäußert wird. Amerika

 

benötigt jetzt ein umfassendes, gründliches ‘Großreinemachen’. Die alten

 

Methoden sind nicht einmal mehr vorstellbar. Einzig und allein eine

 

gänzlich neue Einstellung wird zum Erfolg führen. Die derzeitige Amerika-

 

Administration beginnt diese Wahrheit zu erkennen und ist bestrebt, einen

 

’noblen Ausgang’ aus diesen Vorgängen zu erreichen.

 

Da die einstige Macht Amerikas nun im Sonnenglanz einer neuen

 

Morgendämmerung verblasst, steht ein neues Reich voller Begeisterung

 

und Wohlstand bereit, sich zu manifestieren. Graf Saint Germain wusste,

 

dass erst eine Reihe bedeutender Ereignisse notwendig sein würde, um

 

die erforderlichen Voraussetzungen für dieses neue Reich zu schaffen. Zu

 

Beginn dieses Jahrtausends war es Amerika, das sich auf den größten

 

Coup unter falscher Flagge einließ und ihn „9/11“ (11.September 2001)

 

nannte. Amerika wendete sich gegen seine eigene Bevölkerung und

 

löschte wesentlich mehr Menschenleben aus als offiziell angegeben

 

wurden, um für seine herrschende Oligarchie ein falsches Gefühl von

 

‘Sicherheit’ zu erzeugen. Doch diese ‘Sicherheit’ wurde durch eine

 

unbarmherzige Kraft in dieser Welt erschüttert, die Amerikas „Sieg“ in

 

jenes Objekt verwandelte, das zur Ursache für dessen ultimative

 

Annullierung wurde. Diese Ansammlung von Ereignissen führte zur

 

Umwertung („RV“=Revaluation) und zum Beginn einer globalen Neu-

 

Bewertung der Währungen. Diese Dinge bildeten das Zentrum eines

 

neuen Finanz-Systems. Schon dies allein signalisierte, dass Amerikas Tage

 

als „gottähnliche“ Supermacht vorbei waren. Es wurde Zeit, sie anhand

 

des NESARA-Gesetzes durch ein „neu-geborenes“ Regierungswesen und

 

durch unbeschränkten Wohlstand zu ersetzen. Diese Elemente waren

 

geeignet, ein neues Reich zu verkörpern, das angefüllt ist mit ETs,

 

Agarthern und mit einem Sinn für neue Zielsetzungen.

 

Dieses wachsende Bewusstsein war inspiriert durch das geheimnisvolle

 

Wirken des Himmels. Seit Mitte eurer 1970er Jahre engagierte sich jeder

 

persönliche Schutz-Engel für ein allmähliches und stetiges Anwachsen des

 

Bewusstseins in Herz und Seele der Menschheit der Erdoberfläche. Diese

 

beschleunigte Bewegung wurde zudem inspiriert durch den Beinahe-

 

Kollaps der Sonne in den frühen 1970er Jahren. Der Himmel sah dieses

 

astrologische Ereignis als notwendigen Vorboten für die Mission, seine

 

begrenzt bewussten Kinder wieder zu physischen Engeln zu machen.

 

Diese Operation galt es zu starten, wenn ein vorgegebener, nahezu

 

verhängnisvoller Vorfall geschehen würde. Doch dieser ‘Vorfall’ wurde

 

durch die plötzliche massive Intervention der Galaktischen Föderation

 

abgewendet. Daraufhin beauftragte uns der Himmel, eine Intervention in

 

Gang zu setzen, die sich allmählich ‘aufbauen’ sollte, bis dann zu Beginn

 

der 1990er Jahre eine massive Raum-Flotte bei euch vor Ort war. Diese

 

Raum-Flotte ist es, die zu einen festgelegten Datum in der sehr nahen

 

Zukunft auf Gaias Oberfläche landen soll. Während all dies vor sich ging,

 

hatten eure Aufgestiegenen Meister eine Reihe heiliger Geheim-Gesellschaften

 

autorisiert, einen Prozess zu vollenden, der bereits in den frühen 1880er Jahren

 

gestartet worden war.

 

Diese heiligen Geheim-Gesellschaften begegneten uns, als wir in den

 

frühen 1990er Jahren die Situation bei euch erkundeten. Während dieses

 

Jahrzehnts entwickelten wir einen Kameradschaftsgeist mit einigen dieser

 

Gruppen und begannen engen Beziehungen zu knüpfen, die inzwischen zu

 

engen Freundschaften aufgeblüht sind. Durch sie waren wir in der Lage,

 

ein „Großes Gesamtbild“-Szenario zu planen, das im Laufe der nächsten

 

beiden Jahrzehnte (1990 bis 2010) verwirklicht werden sollte. Unser Plan

 

war, anhand unserer Sachkenntnis schlicht und einfach das zu

 

unterstützen, was die Meister und die Agarther anstrebten. Dieser Plan

 

hat uns nun inzwischen an die Schwelle zum Erfolg geführt. Die finstere

 

Kabale ist im Wesentlichen besiegt, und alles, was noch bleibt, ist, jene

 

Prozeduren sorgfältig durchzuführen, die sicherstellen können, dass Alles

 

erfolgreich verwirklicht werden kann. Sobald dies geschafft ist und die

 

Lektionen der Meister erteilt worden sind, können wir ein Datum für die

 

Landungen an euren wunderschönen Gestaden festlegen. Zu diesem

 

Zeitpunkt können wir euch dann auch mit euren Mentoren bekanntmachen

 

und die anschließenden Schritte einleiten, um euch mit euren persönlichen

 

Kristall-LICHT-Kammern vertraut zu machen! Sodann werdet ihr rasch

 

darin trainiert, erfolgreich als vollbewusste Wesenheiten des LICHTS leben

 

zu können! Halleluja! Halleluja!

 

Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Ein besonderer

 

Zeitpunkt in eurer langen und beschwerlichen Reise durch die finstere

 

Periode eurer Lebenszeiten ist erreicht. Ein ’neuer Morgen’, der vom

 

Himmel prophezeit wurde, dämmert herauf. Die Anunnaki sind gegangen,

 

und deren unmoralische Günstlinge stehen am Rande des Untergangs.

 

Einzig durch die Gnade und Güte AEONs wird es eine glorreiche Ära des

 

LICHTS geben. Augenblickliches Thema ist jetzt die göttliche Progression

 

des LICHTS, das sich durch diesen göttlichen Rhythmus einer großen

 

Transformation bewegt. Diese Transformation bringt Befreiung und einen

 

Wohlstand, auf den bereits seit Langem hingewiesen wurde durch die, die

 

den ewigen Strom dieser neuen Rhythmen des Lebens bereits spüren. Wir

 

bitten euch, weiterhin positiv eingestellt zu bleiben und diese göttlichen

 

Momente zu nutzen, um für das Kommende zu planen und euch darauf

 

vorzubereiten. Wir Meister haben Jahrtausende auf diesen heiligen

 

Zeitpunkt gewartet. Und nun werden unsere Pläne durch eure heiligen

 

Gesellschaften des LICHTS in die Tat umgesetzt. Für euch ist es der

 

Moment, aus der Finsternis ‘herauszuklettern’ und gesehen zu werden!

 

Hosianna! Hosianna! Hosianna!

 

Dieser heilige Zeitpunkt ist etwas ganz Besonders für euch. Der

 

‘Schlüssel’ ist, hinsichtlich eurer Vision positiv ausgerichtet zu bleiben und

 

euch in höchstem Maße unterstützend zu verhalten. Dieses Reich wandelt

 

sich jetzt in seinem ihm eigenen göttlichen Zeitmaß und seinem ständig

 

expandierenden natürlichen Rhythmus. Lasst euch vom ‘Schritt-Tempo’

 

dieser Expansion nicht frustrieren. Denn der Wandel findet tatsächlich

 

statt! Seid euch dessen bewusst und wisst in euren Herzen, dass sich euch

 

eine neue Welt der Freiheit und des Wohlstands öffnet. Diese neue Periode

 

gewinnt jetzt Gestalt und erhält Unterstützung durch die, die eure vielen

 

positiven Visionen aufgenommen haben und sie manifestieren. Deshalb ist

 

es wichtig, dass ihr diese Visionen bestärkt und weiterhin kontinuierlich

 

unterstützt. Wir Meister beginnen jeden Tag mit einer Reihe von Gebeten,

 

die darauf ausgerichtet sind, eure Bemühungen zu unterstützen. Unsere

 

gemeinsame Stärke bewirkt den Unterschied. So lasst uns gemeinsam in

 

diese neue Zeit gehen und es in dem Wissen tun, dass wir dazu beitragen,

 

die Rhythmen dieser neuen Zeit zu stärken!

 

Dieser Prozess des Wandels ist in der Tat ein Prozess massiver

 

Umwandlungen. Und diese Operation ist in Wirklichkeit ein Wandel in der

 

Art und Weise, wie ihr dieses Reich tatsächlich wahrnehmt. Und aus

 

diesem Grunde ist man von eurer Vision grundlegend beeinflusst. Unser

 

Part in dieser massiven Operation ist, positive Visionen von jener Welt zu

 

erzeugen und aufrechtzuerhalten, in die wir gemeinsam gehen. Dies ist

 

wahrlich ein kollektives Bestreben. Es gehört zu unserer Einstellung, diese

 

großartige Vision in positiver Weise aufrechtzuerhalten. Unserer heiligen

 

Verbündeten nehmen diese geistig-spirituelle Vision auf und führen sie in

 

die Manifestation. Ihr könnt sagen, dass wir gemeinsam diesen göttlichen

 

Plan für diese Zielsetzung aufrechterhalten. Schritt für Schritt wird diese

 

Vision real. Aber sie wird unter Anwendung der neuen Rhythmen

 

verwirklicht, die wir geschaffen haben und weiterhin beieinander halten.

 

Somit können wir euch nur danken für eure wunderbaren Energien und

 

euch bitten, dass ihr so weitermacht, bis dieses großartige Ziel erreicht

 

ist. Namaste!

 

Wir haben euch heute wieder unseren wöchentlichen Report über die

 

Schaffung der neuen Wirklichkeit übermittelt. Es war ein langer und harter

 

Weg, der da zurückgelegt werden musste. Doch ihr habt durchgehalten.

 

Dieser Weg ist nun weitgehend geebnet, und wir erwarten, in Kürze einige

 

wunderbare Neuigkeiten zu hören. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige

 

Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört!

 

So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch:

 

Seid Eins! Freut Euch!)

 

 

Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow