Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts (durch Sheldan Nidle) – 08.März 2016

 

Galaktische Föderation des Lichts - Sheldan Nidle Update
Dratzo! Mehrere Indikatoren zeigen uns, dass die ersten humanitären
Fonds auf die dafür vorgesehenen Konten in Europa und Nord-Amerika
verteilt worden sind. Diese Fonds sind sozusagen die ersten ‘Leithammel’,
die in Erscheinung treten. Sie demonstrieren, dass in der Tat die
Möglichkeit existiert, große Mengen an Fonds über diesen Weg
weiterzuleiten. Wir erwarten in vollem Umfang, dass diese Fonds den
Nachweis erbringen, dass die ‘eiserne Faust’ der finsteren Kabale hiermit
erfolgreich besiegt ist. Das nächste, was geschehen muss, ist die
endgültige Verteilung auf eine Reihe individueller Konten. Dies wird ein
Signal an unsere Verbündeten sein, den vielschichtigen Prozess der
Komplettierung der Wohlstandsfonds in die Wege zu leiten. Dies wird –
zunächst in den USA – auch die Einführung von NESARA auslösen und
schließlich auch die globale Einführung von GESARA. Sodann muss in
Asien und Afrika eine Reihe wichtiger Infrastruktur-Projekte finanziert und
gestartet werden. Dies wird wiederum den Start einer umfassenden Reihe
globaler Projekte markieren, die die Sorgen hinsichtlich der Versorgung
mit sauberem Trinkwasser und angemessenen sanitären Anlagen in vielen
ländlichen Gegenden beenden. Eure Welt muss darüber hinaus eine
Einrichtung schaffen, die diese weitreichenden finanziellen Projekte
überwacht. Es muss ein komplettes Netzwerk, bestehend aus kleineren
Gruppen ortsansässiger Sachbearbeiter, geschaffen werden.
Diese „klein aber fein“-Verfahrensweise („small is beautiful“) hat sich
bereits während des letzten halben Jahrzehnts sowohl in Afrika und Asien
als auch in beiden Teilen Amerikas als effektiv erwiesen. Und dieses
Verfahren muss noch erweitert werden, sobald das neue Finanz-System
voll funktionsfähig ist. Unsere irdischen Verbündeten haben eine
Möglichkeit entwickelt, mit der diese lebensnotwendigen Projekte auf die
gesamte sogenannte ‘dritten Welt’ ausgedehnt werdenkönnen. Dieser
Lebensraum beherbergt die Mehrheit der Erd-Bevölkerung, die die
vorrangigste Hinwendung erfordert. Und da war es das größte Dilemma,
herauszufinden, wie man diesen bisher am meisten vernachlässigten Teil
eures Globus’ erfolgreich umwandeln kann. Außerdem war diese Region
traditionell jenes Gebiet, in dem sich bisher die schlimmste Misshandlung
Gaias abgespielt hat. Sobald wir uns frei an eurem Himmel bewegen
können, wollen wir diesen Missbrauch natürlicher Ressourcen anhand
unserer Technologie korrigieren. Diese untereinander verbundenen
Regionen sind die Hauptgebiete der Naturkatastrophen, die sich in eurer
wunderschönen lebendigen Welt tagtäglich ereignen. Sobald diese
Sachverhalte korrigiert sind, kann auch der derzeitige Vernichtungs-
Kreislauf offiziell gestoppt werden. Zu diesem Zeitpunkt kann dann auch
die derzeitige Abschwächung der Energien eures Elektro-Gravitationsfelds
wieder korrigiert werden!

 

Wenn ihr beginnt, euch aus eurer buchstäblich Jahrtausende-langen
Schulden-Sklaverei zu befreien, kann auch Gaia sich von ihrer
Jahrtausende-langen Ausbeutung befreien. Gaia war über lange Zeit ein
geteilter Globus, – existierte sozusagen im Zustand der Spaltung ihres
inneren und äußeren Selbst’. Und nun möchte Gaia den Prozess der
großen Wiedervereinigung dieser beiden Hälften beschleunigen. Saint
Germain und Quan Yin haben – mit Hilfe des Himmels – die Mittel für ein
entsprechendes Bewusstseins-Wachstum bereitgestellt. Dieses innere
Wachstum wurde kombiniert mit einer Reihe von Modifikationen eurer
Chakren und eurer vielfältigen Nervensysteme – und dies wiederum in
Verbindung mit einer Serie von Veränderungen eurer Realität. Diese
zahlreichen Veränderungen spiegeln sich in dem wider, was Gaia jetzt mit
dem Bereich ihrer Erd-Oberfläche tut. Faktisch ist es so, dass Agartha sich
jetzt über dieses Gebiet der Erd-Oberfläche hinaus ausdehnt. Und was
dazu erforderlich ist, ist eine beträchtliche Erhöhung der Frequenzen in
eurem Reich. Somit erhöht Gaia im Zuge eures zunehmenden
Bewusstseins den Schwingungsgrad eurer Realität. Dies hat es euch
ermöglicht, geistig weiter zu wachsen und Dinge zu akzeptieren, die von
dieser Bevölkerung der Erd-Oberfläche bisher weitgehend außer Acht
gelassen worden waren. Und es hat euch auch ermöglicht, die Tatsache zu
akzeptieren, dass wir existieren und dass die Aufgestiegenen Meister in
der Tat real sind!
All diese Elemente bilden den Kern der Realitäts-Veränderung, die eure
Welt auch dahingehend verändert, dass sie euch Wohlstand und neue
finanzielle und regierungstechnische Allianzen beschert. Dieses Geschehen
erzeugt eine neue Wirklichkeit, in der in euch ein neues Ich geschaffen
wird, das in diese neue Wirklichkeit hinein positioniert wird. Die
Repräsentanten eurer Agarthischen Familie – wie auch unsere
Verbindungsleute – arbeiten gewissenhaft daran, zu garantieren, dass all
dies so rasch wie möglich vonstattengeht. Diese vereinte Operation
erreicht jetzt ihren Höhepunkt, da die antiken Familien und die beteiligten
Royals eng mit den Beratern aus den Reihen der Aufgestiegenen Meister
zusammenarbeiten. Diese heilige Koalition muss gegen eine finstere
Oligarchie ankämpfen, die sich eine Welt ohne ‘Macht’, ‘Reichtum’ und
‘Prestige’ nicht wirklich vorstellen kann. Deren Dilemma hat das
Unabänderliche jedoch lediglich etwas hinausgezögert. So kam es zu einer
Reihe anfänglicher Verzögerungen, die gewisse Sorgen und Befürchtungen
auf Seiten der antiken Familien verstärkt hatten, die zu neuen Prozeduren
führten, um sicherzustellen, dass die riesigen Mengen an Finanzierungen
erfolgreich durchgeführt werden konnten. Gleichwohl sind diese Elemente
der neuen Realität nun an Ort und Stelle.
Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Viele unter euch blicken
(noch) nicht sehr weit über Themen wie ‘Altern’ und ‘Tod’ hinaus.
Wir Meister haben jedoch bereits seit Jahrtausenden jenseits dieser Fakten
gelebt. Unsere vorrangige Aufgabe ist einfach, mit Gnade und Güte über
die Menschheit zu wachen. Diese göttliche Aufgabenstellung lässt uns in

 

konstanter Weise für euch da sein und euch beraten, wie ihr euer Leben
am besten führen solltet. Darüber hinaus sind der Himmel und eure vielen
Schutzengel damit befasst, euch umzuwandeln. Dies alles macht euch
dafür bereit, lebendig wieder in euren Zustand als physische Engel
aufsteigen zu können. Deshalb ist es ebenfalls unsere Mission, auch diese
Umwandlung beaufsichtigen. Und da läuft es gut mit euch. Gleichwohl
bescheren euch diese Vorgänge zuweilen auch schwierige Momente. Wir
erleichtern euch eure Situation, indem wir nötigenfalls unter Anwendung
göttlicher Gnade intervenieren. Ein Jeder unter euch hat eine ganze Reihe
von Möglichkeiten, wie ihr euer Leben am besten gestalten könnt. Wir
nutzen die diesbezüglichen Alternativen und ‘verweben’ sie im Herzen
dieses Lebens. Dadurch bewegt ihr euch mit einem Minimum an
Schwierigkeiten an die Schwelle eurer verheißenen Rückkehr in euren
Zustand als physische Engel.
Wie ihr inzwischen wisst, ist jeder Aufgestiegene Meister, unter ‘Vorsitz’
des Himmels, anhand einer speziellen Zeremonie in seinen jetzigen
Zustand gelangt. Und faktisch seid auch ihr jetzt auf demselben Weg. Nur
handelt es sich in diesem Fall um euren vorübergehenden Aufenthalt in
einer speziellen Kristallenen LICHT-Kammer. Dieser Aufenthalt wird
endlich das rückgängig machen, was die Atlanter euch von nahezu 13
Jahrtausenden angetan haben, als ihr aus jenen Laboratorien entlassen
und danach sorgfältig in eurem veränderten Zustand gehalten wurdet.
Dieser abrupte Akt ließ euch künftig offen sein für schwerwiegende
Manipulationen seitens der Anunnaki. Dieser ganze Wahnsinn wird nun
allmählich wieder rückgängig gemacht. Wir Aufgestiegenen Meister
überwachen diese Veränderungen und stellen sicher, dass deren
erstrebter Ausgang, solange er mit euren Lebens-Kontrakten in Einklang
ist, erfolgreich erreicht wird. Sodann werdet ihr mit vielfältigen Fakten
vertraut gemacht und Wunder bewirken können, während ihr euch dem
heiligen Punkt eurer großartigen Umwandlung nähert. Unsere kosmischen
Familien sind bereit, eure vollständige Rückkehr ins LICHT zu akzeptieren
und halten neue Verpflichtungen für euch bereit, die ihr zu erfüllen habt!
Diese heiligen Aufgaben, die von diesen kosmischen Familien und vom
Himmel erstellt wurden, werden euch zunächst mit der Entwirrung eurer
‘Geld- und Reichtum-Paradigmen’ beschäftigen – und sodann mit der
wachsamen Rückkehr zu eurer ganzheitlichen Hüterschaft über die Länder
der Erde. Dieser göttliche Prozess wird sich in mehreren Stadien
vollziehen, denn er bewegt sich weit jenseits dessen, was ihr bisher kennt
und wisst. Der Zweck dieses und weiterer Stadien ist, eure innerste
Erkenntnis-Sphäre zu verändern. Der Himmel bewegt euch weg von
eurem bisherigen begrenzten Bewusstsein und macht euch dafür bereit,
dass ihr frohgemut eine Reihe neuer ‘Ummantelungen’empfangen könnt.
Diese Operation verläuft bisher erfolgreich, und so beginnt ihr bereits,
bewusst eine Reihe neuer Verantwortungsbereiche zu übernehmen.
Während ihr da hineinwachst, akzeptiert ihr zugleich ein ‘revidiertes
Reich’. Dies ist Bestandteil eurer ‘Konvertierungs-Zeremonie’. Jedes Jahr

 

bringt euch jenen Geschehnissen näher, die dazu bestimmt sind, euch zu

 

ermöglichen, buchstäblich „neue, großartige Kleider“ anlegen zu können.

 

Eure Fortschritte kommen wunderbar voran! Viel LIEBE und ein

 

großartiges Halleluja euch Allen!!!

 

Heute kann Vieles berichtet werden, über das man sich freuen kann. Ihr

 

seid Leute, die sich in angemessener Weise auf einen großartigen Aufstieg

 

zubewegen. Jene Dinge, die noch so einige ‘Last-Minute’-Verzögerungen

 

verursacht hatten, sind erledigt und vorbei. Unsere Verbündeten in der

 

Innere Erde, im Weltraum und im Himmel sind mit uns. Dies ist der

 

Beginn einer äußerst glorreichen Zeit für die gesamte Menschheit! Wisst,

 

ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des

 

Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja!

 

(Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

 

Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow