Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation (27.Mai 2014)

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 3 Ix, 5 Pax, 10 Caban (27.Mai 2014)

Selamat Jalwa! (= „Seid in Immerwährender Freude!“) Eine Serie großer Geschehnisse vollzieht sich jetzt überall auf eurem Globus! Diese Geschehnisse markieren den Beginn gewisser entscheidender Projekte, die euch Freiheit, Souveränität, Wohlstand und ein neues Regierungswesen bringen werden. Unsere Verbindungsleute berichten, dass einige Gruppen unserer Verbündeten auf der Erde damit beginnen, die finstere Kabale und deren Günstlinge aus der Macht zu vertreiben. Zu diesen Projekten gehören auch die Mittel, ein allgemeinverbindliches gesetzliches Netzwerk auf alle Nationen auszudehnen, sowie Projekte, dieses Netzwerk in einen Weg einzubinden, über den überall auf eurem Globus ein neues Regierungswesen eingeführt werden wird. Darüber hinaus werden die Auslieferungs-Systeme der Wohlstands-Projekte startbereit gemacht, die die Grundlage für die Einführung des NESARA-Gesetzes sind. Wenn diese Geschehnisse für ihr ‘Erscheinen an der Oberfläche’ bereit sind, machen wir uns bereit, jener internationalen Konspiration offiziell ein Ende zu machen, die das Versprühen von „Chemtrails“ zu einer nahezu alltäglichen Erscheinung gemacht hat. Die Verbindungsleute aus Agartha sind zudem emsig damit befasst, die verschiedenen Führungsgruppen der finsteren Kabale darüber zu informieren, dass deren infamen Zielsetzungen mithilfe von Massen-Verhaftungen ein Ende gesetzt werden wird.

 

 

 

Es ist unerlässlich, dass Gaia von den täglichen Angriffen zahlloser Unternehmen der Menschheit der Erdoberfläche befreit wird, die nur darauf aus sind, ihre viele Ressourcen auszuplündern. Diese irdischen Ressourcen sind in der Tat die Quelle vieler Komponenten, die mithelfen, ihre zahlreichen und vielfältigen Ökosysteme aufrechtzuerhalten. Unsere Wissenschaftler überwachen tagtäglich diese Entwicklungen und tun, was sie können, um einen gewissen Grad an Stabilität aufrechtzuerhalten. Da existiert ein natürlicher Mechanismus, der vom Himmel bereitgestellt worden ist und der Gaia befähigt, das Ausbeuten dieser Quellen immer schwieriger zu machen. Dies ist die Ursache hinter vielen jener Bergbau- und Baustellen-Katastrophen, die sich von Zeit zu Zeit auf eurer Welt ereignen. Die Einführung einer Reihe bisher unterdrückter Technologien kann die Wahrscheinlichkeit solcher Katastrophen weitgehend reduzieren. Nur die finstere Kabale besteht noch auf der Beibehaltung von Prozessen, die durch die Einführung jener neuen Technologien leicht abgelöst werden können. Und dies ist einer der Gründe dafür, diese Dunkelkräfte aus der Macht zu vertreiben. Zu diesen Kalamitäten kommt noch die enorme Habgier und Arroganz dieser finsteren Oligarchie hinzu.

 

 

 

Während wir diese finstere Gruppe infamer Lakaien ihrer Macht entheben, müssen wir auch unsere eigenen Umwandlungsprozesse weiter voranbringen. Der Himmel hat einen sehr detaillierten Zeitplan für das, was da geschehen wird. Gaia muss eine Serie vorbereitender Änderungen zum Abschluss bringen, bevor wir mit unseren Massenlandungen beginnen können. Daher assistieren wir Gaia und arbeiten mit ihr daran, die Begleiterscheinungen dessen zu minimieren, was sich da vollziehen muss. Wie eure Geologen bereits vermuten, muss der Meeresboden sich an gewissen Stellen weiterhin anheben, wodurch sich dort breit angelegte Veränderungen eurer bisherigen Gegebenheiten vollziehen werden. Diese Veränderungen bereiten Gaias Oberfläche auf die Serie massiver Akte vor, die ihre Kontinente umgestalten und damit auch die Ozeane verändern werden und in der Atmosphäre die Bedingungen für neue Luftschichten in Verbindung mit der Wiederherstellung des antiken Firmaments schaffen werden. Gaia war einst ein makelloser, unberührter Ort mit nur gelegentlichen Störungen. Diese ‘Störungen’ betrafen Zeiten, in denen die Bildung neuer Ökosysteme eingeleitet wurde und neue Spezies eine Periode der Vorherrschaft erlangten. Diese Perioden dauerten im Allgemeinen mehrere hundert Millionen Jahre. Ihr (als menschliche Spezies) kamt einst hinzu, als ein solcher Wandel gerade wieder einmal geschehen war.

 

 

 

Die Erdoberfläche hatte damals noch mehr Kontinente, dafür aber kleinere Ozeane. Es herrschte ein allgemeines Kräftegleichgewicht. Eure Vorfahren hatten dies erkannt und nutzten zunächst ihren quasi „ätherischen“ Bewusstseinszustand, um sich an dieses Reich anzupassen. Später erforschten sie auch die Innere Erde und begriffen augenblicklich, dass ihre Hüterschaft sich auf beide Bereiche erstrecken musste. Über hunderttausende von Jahren waren die Lemurier in der Lage, Gaia mit ihren zahlreichen Ökosystemen in gütiger Weise zu überwachen. Während dieser Zeit bewillkommneten sie auch neue Kolonisatoren und begannen damit, ein Netzwerk zwischen den verschiedenen Ländern aufzubauen, und sie versahen ihrer Hüterschaft mit Liebe, Güte und göttlicher Weisheit. Erzählungen wurden jeder neuen Generation weitergegeben, die ihrerseits zur ständig umfangreicher werdenden Geschichte beitrugen. Eine lang anhaltende Beziehung mit Gaia hatte deren einzigartige Kette vielfältiger Lebensformen bewahrt. Diese friedliche Ruhe wurde dann durch die unerwarteten Aktionen in Atlantis jäh unterbrochen. Diese Aktionen versenkten Lemuria im Meer, schnitten Agartha von Gaias Reich der Erdoberfläche ab und machten Atlantis zum vorherrschenden Land auf diesem Erdoberflächen-Reich Gaias! Damit nahm euer langes, finsteres Zeitalter seinen Anfang!

 

 

 

aufgest. Meister   Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir blicken auf unsere Realität und wissen in unseren Herzen, dass die große Transformation ‘auf dem Wege’ ist. Unsere heiligen Geschwister sind geschäftig damit befasst, zu ermöglichen, dass die Dunkelkräfte aus der Macht vertrieben werden können. Diese Veränderungen läuten eine neue Epoche ein. Diese Epoche beinhaltet den abschließenden Teil eurer gesegneten Reise ins vollständige Bewusstsein. Wir sind Part eines speziellen Teams, das jetzt hierher gesandt wurde, um einen Jeden unter euch auf diese neue Wirklichkeit vorzubereiten. Unser Aspekt dieses Projekts ist, euch auf das vorzubereiten, was euch seitens unserer göttlichen kosmischen und spirituellen Familien vermittelt werden muss. Die Anunnaki und deren irdische Günstlinge hatten Fabeln produziert, die zur Grundlage religiöser oder ‘wissenschaftlicher’ Mythen wurden, die dennoch beschreiben, wie ihr in begrenztem Bewusstsein zurückgelassen wurdet und wie der Schock des Todes dazu benutzt wurde, euch zu beherrschen. Jedes vorangegangene goldene Zeithalter war in Wirklichkeit eine Quelle für Geschichten, die dafür standen, wie ihr plötzlich in die Schrecken eines begrenzten Bewusstseins gestützt wurdet.

 

 

 

Es sind die großen Ängste und Traumata, die damit einhergingen, die es euren Herrschern ermöglichten, euch derart schäbig zu behandeln. Nach fast 13.000 Jahren seid ihr nun bereit, viele dieser Erzählungen einfach zu akzeptieren. Diese Halbwahrheiten müssen jedoch ans Licht gebracht und auf höchst unverfälschte und wahrheitsgetreue Weise geklärt werden. Ursprünglich wart ihr ja vollständig bewusste Wesen, die sich weigerten, den Dunkelkräften zu erlauben, die Edikte des antiken Atlantis’ zu überwachen. In ihrer Rebellion wurden sie jedoch samt und sonders ‘hinters Licht geführt’ und einem Prozess ausgesetzt, der eure Vorfahren schließlich zu Individuen machte, die mit Amnesie und begrenztem Bewusstsein  geschlagen waren. Es wurden euch damit sozusagen eure „Engelsflügel“ beschnitten. Ihr wurdet auf eine Folterstrecke gesetzt, die angefüllt war mit schreckensvollen Hindernissen auf dem Weg einer eventuellen Rückgewinnung eures Status als vollständig bewusste Wesenheiten. Der Himmel entschied, den Anunnaki zu gestatten, euch eine begrenzte lang Zeit beherrschen zu dürfen. Die Bedingungen dafür wurden aber sehr sorgfältig festgelegt.

 

 

 

Somit haben die Anunnaki eine Reihe von Mythen und Legenden hinterlassen, die sie an ihre finsteren Lakaien weitergegeben haben. Unsere Geschwister kommen nun zum richtigen Zeitpunkt mit dem heiligen Segen des Himmels und mit ihrer Mission, euch aus der Gefangenschaft zu befreien und euch wieder ins vollständige Bewusstsein zurückzuführen. Innerhalb der dafür nun geeigneten Lebenszeit hat uns der Himmel die Mittel an die Hand gegeben, diese Hindernisse zu überwinden und den himmlischen Aufstieg zu verwirklichen. Im vollen Bewusstsein dessen ergreifen wir die Notwendigkeit, einen Jeden unter euch hinsichtlich dessen anzuleiten, zu beraten und zu informieren, was da geschieht. Dies ist jetzt die Zeit eines rapiden Übergangs. Eine Zeit, in der ihr anfangt, zu erkennen, dass das, was da gegenwärtig noch als „Norm“ gilt, lediglich eine Fortsetzung dessen ist, wie ihr auf listige Weise getäuscht und beherrscht wurdet. Und dies findet jetzt in gesegneter Weise sein Ende, – und mit diesem Ende vollzieht sich zugleich eine große Umwandlung und das Willkommen für eine Wiedervereinigung mit dem Rest der Menschheit. Es ist eine Zeit für Frieden, Wohlstand und für ein neues Regierungswesen! Ihr seid nicht allein!

 

 

 

Wir haben heute – wie bisher – unsere Mission weitergeführt, euch zu informieren und auf das Entstehen einer neuen Epoche vorzubereiten. Es ist eine Epoche, in der die Finsternis nicht länger die Vorherrschaft hat. Wenn ihr eure geistig-spirituellen und kosmischen Geschwister empfangt, tut dies freudig und seid bereit, auch viele Dinge zu entdecken, die euch möglicherweise noch leicht schockieren könnten. Seht das große LICHT. Wir verabschieden uns nun wieder in Freude und im immerwährenden Geist des Allmächtigen! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es!  Selamat Gajun! Selamat Ja! (=Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

 

 

Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA | E-mail: info@paoweb.com |

 

Quelle Text: Website address: www.paoweb.com 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org