Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation (22.April 2014)

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation /7 Manik, 10 Kank’in, 10 Caban (22.April 2014)

Selamat Balik! Die Geschehnisse kommen weiterhin voran! Die Dunkelseite wankt weiterhin, da sie einem potentiellen Rückschlag nach dem anderen begegnet. Es formiert sich ein Szenario, das uns die Mittel an die Hand zu geben verheißt, das erste Stadium der monetären Reformen in Gang zu setzen, die rasch zu eurem Wohlstand führen dürften. Die Währungs-Reformen und die neuen Banken-Regeln sind erst der Beginn eines Systems, das Gold-gedeckte Gelder hervorbringen wird. Diese Dinge werden zu einem neuen Umfeld führen, das von einer Reihe NESARA-gewogener Regierungen überall auf diesem Globus überwacht werden wird. Es ist dieses Netzwerk eines neuen Regierungswesens, das die Enthüllungen in Gang bringen und den Weg ebnen wird für offizielle Bekanntmachungen hinsichtlich des Ersten Kontakts und eurer Rückkehr zu vollständigem Bewusstsein. Und dieser Prozess wird es auch euren Geschwistern aus der Inneren Erde ermöglichen, vor euch zu erscheinen. Wir werden gemeinsam mit euren Aufgestiegenen Meistern die Bühne für diese großartige ‘Reise’ bereiten. Und mit euren Fortschritten wird auch Mutter Erde in der Lage sein, die Veränderungen an ihrem Erdoberflächen-Reich weiterzuführen. Diese Veränderungen werden ihrer Oberfläche wieder die Form und das Aussehen geben, wie es in den letzten Tagen des antiken Lemuria existiert hatte. Und damit kann sich dann auch ein permanentes Goldenes Zeitalter etablieren!

 

Ihr Alle durchlauft jetzt Umwandlungsprozesse, die sich auf euren Körper, euren Geist und eure Gefühle auswirken. Dies ist notwendig, damit ihr mit den Mitteln versorgt werdet, zu vollständig bewussten Wesenheiten werden zu können. Unsere anfängliche Aufgabe ist schlicht und einfach, euch Mentoren zur Verfügung zu stellen, die die notwendige Ausbildung haben, um euch dabei helfen zu können, dass ihr die vorbereitenden Stadien erreicht, die dafür erforderlich sind, dass ihr in den großartigen LICHT-Kammern, die uns vom Himmel gegeben wurden, transformiert werden könnt. Jede dieser Kammern ist eine lebendige Entität, die in der Lage ist, euch wieder in euren ursprünglichen Zustand zu versetzen. Die Atlanter und deren finstere „Freunde“ hatten euch ein begrenztes Bewusstsein aufgenötigt. Ihr infames Experiment, das einige hundert Atlanter in einen ‘geringer-wertigen’ Zustand versetzte, wurde von den Dunkelkräften unternommen, um die Wege des Himmels zu unterlaufen. Zugleich lieferte dies jedoch euren Vorfahren auch wichtige Erfahrungen, anhand derer sie die Zustände besser begreifen konnten, die die Dunkelkräfte ihren vielen galaktischen Kreationen aufbürdeten. Diese speziellen Erkenntnisse werden es euch ermöglichen, den ehemaligen plantaren Gesellschaftsformen des Anchara-Kontinuums bei deren eigener Reise ins LICHT behilflich zu sein.

 

Diese eure ‘Reise’ hat viele Drehungen und Wendungen, die euch frustrieren – und euch fragen lassen, was da eigentlich um euch herum vor sich geht. Spezielle Gruppen traten auf den Plan mit Programmen, die dazu entworfen sind, euch zu befreien. Die finstere Kabale versteht nur zweierlei Dinge: Reichtum und Macht. Diese wurden am Beginn des einstigen Goldenen Zeitalters vor fast 13 Jahrtausenden auf Mutter Erde manifestiert. Diese Konzepte müssen nun verworfen werden anhand einer Serie von Aktionen unserer zahlreichen Verbündeten. In einer galaktischen Gesellschaft sind diese Konzepte unbekannt. Technologie versorgt Jeden mit Gesundheit, Nahrung und Kleidung. Da existiert einzig und allein die tägliche Nutzung unseres göttlichen Dienstes für Wachstum auf allen Ebenen: spirituell, mental und emotional. In Anwendung dieses erworbenen Wissens trägt jeder Einzelne mit seiner Logik dazu bei, jedes aufkommende potentielle Problem zu lösen. Somit ist es nahezu unmöglich, dass ein potentielles Problem nicht seine angemessene kreative Lösung erhält. Wir leben in einer Gesellschaft, die offen, frei und erfüllt ist von Freude und Glück.

 

Die galaktische Gesellschaft, die ihr aufbauen werdet, wird sich an den vielen Vorbildern orientieren, die in dieser gesamten Galaxis existieren. Die Agarther unterhalten eine riesige Bibliothek, die alle Aufzeichnungen von alldem enthält, was euch vorausgegangen ist. Zusätzlich werdet auch ihr dann damit eine Edition unseres heiligen „Buches des Verstehens“ besitzen. Diese Bände können euch zusätzliche Anhaltspunkte dafür liefern, wie ihr es bewerkstelligen könnt, eine solche galaktische Gesellschaft aufzubauen, wie sie bereits als ‘Zweige’ existieren auf Venus, Mars, Gaia und Pax. Zahlreiche Gesellschaftsformen speziellen Geistes existieren hier und dort, die euch ebenfalls in diesem Prozess assistieren werden. Insgesamt steht euch damit also eine Menge großartiger Möglichkeiten zur Verfügung, die die Grundlage eurer neuen Sternen-Nation bilden werden. Viele in dieser gesamten Galaxis wie auch in zahlreichen benachbarten Galaxien folgen genau diesem Ziel, das zu erreichen auch euch bestimmt ist. Wir Alle machen uns klar, was zu tun ihr da im Begriff seid, und sind uns dessen bewusst, welche wunderbaren Auswirkungen das auf uns Alle haben wird. Deshalb kommen wir, um uns euch zum geeigneten göttlichen Zeitpunkt bekannt zu machen. Dieser Moment formiert sich jetzt, – und bald wird es uns gestattet sein, uns direkt an euch zu wenden.

 

 

 Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Heute ist es Zeit für Erneuerung. Es ist ein Moment, an dem wir gemeinsam eine neue Realität visualisieren können, wie sie sich in Freude um uns formiert. Lasst die wundersamen Geschehnisse dieses Tages uns hinführen zu Freiheit und Verantwortung. Diese Verantwortung wird ein neues Regierungswesen hervorbringen, Wohlstand verbreiten und unsere individuelle Souveränität wechselseitig würdigen. Bedenkt, dass Souveränität eine Gabe ist, die uns vom Schöpfer verliehen ist. Wir sind hier, um sie zu würdigen und zu schützen. Der ursprüngliche Traum Amerikas war es, sich gänzlich in dieser Souveränität zu ‘sonnen’ und sie sich auf friedlichem Wege über die gesamte Welt ausbreiten zu lassen. Respekt Allen gegenüber gründet sich auf der Heiligkeit allen Lebens. Gaia ist eine lebendige Wesenheit, die es zu würdigen gilt und der es zu danken gilt für ihre großzügigen Gaben. Ihr lebt in einem Reich, das angefüllt mit einer erstaunlichen Lebens-Vielfalt. Und eine ähnliche Vielfalt ist auch in dieser gesamten Galaxis verbreitet. Respektiert sie! Spürt deren Freude! Seid die großartigen Mentoren, die zu sein ihr hierhergeführt wurdet. Halleluja! Halleluja! Halleluja!

 

Wenn ihr euch eurer neuen Wirklichkeit erfreut, macht euch klar, dass sie eure LIEBE und eure feste Verpflichtung an diejenigen erfordert, die ihr eigentlich seid. Werdet der Veränderungen gewahr und seid bereit, den Beginn einer neuen Welt zu akzeptieren. Vor einigen Jahrhunderten etablierte Graf St. Germain eine große Nation an den Gestaden Nord-Amerikas. In großer Sorgfalt übergab er dieser Nation eine Reihe von Dokumenten, die deren Regierungswesen und deren grundlegende Prinzipien festlegten. Doch im 19.Jahrhundert begann dieses Land, sich von dem abzuwenden, was er in der zweiten Hälfte des voraufgegangenen Jahrhunderts gegründet hatte. Dieses Land steht nun an der Schwelle, eine Prozedur zu vollenden, die das Potential hat, das Land wieder zu dem zu machen, was es einst war. Wir segnen und danken denen in göttlicher Weise, deren Courage und Zähigkeit dies alles möglich gemacht hat. Die Heilung, die sich da vollziehen muss, bedarf eurer heiligen Hilfe. Daran sind wir Alle gemeinsam beteiligt! Segen für Alle! Seid Eins in Wohlstand und Freude!

 

Ein großartiger Heilungsprozess für Mutter Erde vollzieht sich. Seit dem Entstehen der ersten Gesellschaftsformen nach dem Untergang von Atlantis hat die Menschheit die Erde zum Bau ihrer Häuser, für ihren Lebens-Erhalt und als Quelle zur Herstellung ihrer Kleidung und Möbel genutzt. Wir gruben die Erde um und würdigten sie zunächst für das, was sie tat, um uns unser Leben zu ermöglichen. Doch irgendwann wurden diese Segnungen beiseite geworfen und eine neue Attitüde des Missbrauchs wurde zur Norm. Diese war besonders in der Frühzeit der aufgezeichneten Geschichte Ägyptens, Indiens und Chinas vorherrschend. Und auch beide Amerikas schändeten Gaia. Es ist an der Zeit, dass dies jetzt aufhört! Es ist an der Zeit, ein tapferes und freundliches Wesen zu ehren, dass euch euer Leben ermöglicht! Nutzt das neue Regierungswesen und die neuen Technologien! Kehrt zurück zu jener Haltung, Gaia zu würdigen! Und dankt dem Schöpfer und erlernt neue Wahrheiten und das Beschreiten neuer Wege. Die Zeit himmlischer Wiedervereinigung naht! Hosianna! Hosianna!

 

Wir haben heute wieder die ‘Geschehnisse des Tages’ besprochen. Wir bitten euch, dies als einen Neubeginn zu sehen! Seid bereit, einen neuen Wohlstand zusammen mit einem neuen Regierungswesen zu akzeptieren. Wir alle stehen bereit, hervorzutreten und euch über das zu informieren, was notwendig ist, um euren Übergang vom begrenzten zum galaktischen Bewusstsein zu vollenden. Die Zeiten ändern sich in der Tat! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA | E-Mail: info@paoweb.com | Website address: www.paoweb.com 
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org