Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation (29.Januar 2013)

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 1 Cauac, 7 Yax, 9 Eb (29.Januar 2013)

Dratzo! Hier kommen wir wieder! Eure Welt wird zurzeit in einem 'heiligen Schwebezustand' gehalten und wartet auf die 'magische Berührung', die nur der Himmel vornehmen kann. Der Himmel hat noch eine kurze Verzögerungspause verfügt, um der Menschheit eine Periode der Integration in diese sehr neuen Energien zu ermöglichen. Vor langer Zeit, als die Anunnaki über euch zu herrschen wünschten, wurde eine spezielle Vereinbarung getroffen, die festlegte, dass die Periode finsterer Herrschaft nur etwa 13 Jahrtausende lang erlaubt sein wird. Das Ende dieses Zeitraums ist nun erreicht – und wahrlich auch schon überschritten. Der Kollaps der vielen verschiedenen Zeitlinien – hinein in eine einzige Zeitlinie – war nun die letzte Bestätigung für die irdischen Günstlinge der Dunkelmächte, dass der Augenblick der Transformation gekommen ist. Und nun gilt eine kurze Übergangsperiode, während der die Söldner der Dunkelmächte sich zu ergeben haben und damit die neue Epoche beginnen lassen sollen. Die Dunkelseite hat sich jedoch – wie schon immer – gegen dieses Angebot geweigert, und deshalb haben wir, unter dem strikten Befehl des Himmels, eine ganze Anzahl dieser widerspenstigen Leute aus dem Geschehen gezogen und sie der Aufsicht einer Gruppe aus Agarthischem und Föderativem Personal unterstellt. Diese Gruppe hält nun eine beträchtliche Anzahl dieser Individuen in Verwahrung, und deren Zahl wir zweifellos noch zunehmen, bis diese Streitfrage vollständig gelöst ist! 

   Wie weiter oben bereits angemerkt, befinden sich die Dinge zurzeit in einer 'heiligen Stillhalte-Situation'. Unsere Kräfte stehen einsatzbereit, den legalen 'de jure' -Wechsel im Regierungswesen zu unterstützen, und wir haben darüber hinaus eine Reihe von Vereinbarungen erzielt, deren Inhalte in die Tat umgesetzt werden, sobald das heilige Signal dazu gegeben wird. In dieser Hinsicht versichern uns die juristischen und militärischen Divisionen der verschiedenen auszuwechselnden Regierungen, dass sie bereit sind, nach Eingang dieses Signals die Machtübertragung zu bestätigen. Wir haben unsere himmlischen Mentoren freundlich gebeten, uns zu versichern, dass der Zeitplan, der uns einst ausgehändigt wurde, immer noch gültig ist; als Antwort haben diejenigen, denen es obliegt, dieses Signal zu geben, uns wiederholt informiert, dass dieser Zeitplan in der Tat weiterhin derjenige ist, an den wir uns bei der Durchführung halten können. Unsere vielen Verbindungs-Teams befinden sich vor Ort und halten sich bereit, darauf zu achten, dass Alles nach Plan verläuft, wenn der heilige Augenblick gekommen ist. An dieser Front haben wir bereits eine Reihe förmlicher Übungen durchgeführt, um sicherzustellen, dass diese Situation so rasch wie möglich gelöst ist. Natürlich wird das Treiben der Dunkelmächte weiterhin sehr genau beobachtet, denn es ist bekannt, dass sie auch noch im letzten Moment eine Trumpfkarte ihrer Verzögerungs-Taktik aus dem Hut ziehen möchten!

   Unsere geheimen heiligen Verbündeten stehen überdies bereit, sich in Bewegung zu setzen, sobald sie dazu aufgefordert werden, und wir beobachten eure Welt, um sicherzustellen, dass nichts anderes als ein gewöhnlicher Verlauf eurer weltlichen Angelegenheiten vor sich geht.  Die Dunkelkräfte und ihre Lakaien hasten rund um euren Globus und suchen nach Wegen, Fonds zu stehlen, wo immer sie können, und wenn sich auch solche Ausfälle meistenteils als erfolglos erwiesen haben, wurde doch ein geringfügiger Bestand akquiriert. Dies bestätig uns, dass diese Gauner nicht die Absicht hegen, sich jemals an irgendein Abkommen zu halten, das zwischen uns getroffen wurde, und dass unser Verbindungspersonal sehr vorsichtig sein muss, wenn es sich mit diesen unbeugsamen Leuten auseinandersetzt. Wir sind wahrlich erleichtert bei dem Gedanken, dass dies das letzte Mal sein wird, was diese entmutigenden Auseinandersetzungen betrifft! Sobald uns 'grünes Licht' gegeben wird, sind wir mit einer Serie von Strategien zur Stelle, die garantieren, dass die Startphasen unserer Operation rasch und sicher vorankommen. Wenn die erste Phase beendet ist, werden das neue Regierungswesen, die neuen Gelder und der neue Wohlstand fest und sicher etabliert sein, und alles, was dann noch vonnöten sein wird, ist, dafür zu sorgen, dass dies für immer Gültigkeit haben wird.

   Dieser Übergang eurer Gesellschaft hat volle Rückendeckung durch eine Unmenge von bestätigenden Dokumenten. Den Dunkelmächten bleibt kein Raum mehr, sich da noch irgendwie 'durchzuschlängeln', und sie haben nur noch sehr kurze Zeit, bis der heilige Trompetenstoß ertönt! In diesem Augenblick wird sich ein großes LICHT über Gaia ausbreiten, und dann wird eine neue Epoche offiziell begonnen haben. Wir beabsichtigen, ein riesiges Schauspiel zu inszenieren, das den Start all dessen signalisieren wird, was danach folgen wird. Jahrzehnte sind vergangen, seit wir gleich nach dem Ende des 2.Weltkriegs eure Regierungen zum ersten Mal gebeten hatten, die Geheimniskrämerei zu beenden, unsere Existenz zuzugeben und die Technologie zu enthüllen, die sie akquiriert hatten. Bis auf den letzten Mann lehnten diese Regierungen das ab; dennoch werden sich diese frühen Ersuchen nun auf eurer Welt manifestieren. Dies wird ein Wendepunkt sein. Eine neue Historie mit wahrheitsgetreuen Berichten über eure Ursprünge kann dann offiziell aufgeschrieben werden, was es ermöglichen wird, dass all die viele Lügen, die euch seit eurer Kindheit aufgetischt wurden, einfach verblassen und ersetzt werden von der Wahrheit. Und es ist der Augenblick, an dem ihr die aufkommenden Freuden vollständigen Bewusstseins erfahren werdet.

   Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen heute, um euch darüber zu informieren, dass ein großartiges Wunder bereitsteht, auf eurer Welt in Erscheinung zu treten. Vor Jahrhunderten hat Graf Saint Germain einen speziellen Welt-Trust-Fonds eingerichtet, der durch das Wirken von Kwan Yin im Osten seine Entsprechung fand. Diese beiden Schatz-Depots sollen nun als großes Vermögen zur Auszahlung kommen, das der Erden-Ebene großen Wohlstand bringen wird. Wir jubilieren über all das, was der Himmel da für die Menschheit verfügt und auf den Weg gebracht hat! Der neue Wohlstand wird euer Reich umwandeln und euch an die Schwelle eines großartigen Bewusstseinswandels bringen. Unsere gesegnete Aufgabe ist es, euch in dieses vollständige Bewusstsein zu geleiten – mit der weisen Assistenz unsere Familien aus Agartha und aus dem Weltraum. Gemeinsam werden wir die bisher separaten Welten Gaias wieder zu einer einzigen Welt vereinen. Aus dieser heiligen Einheit heraus werdet ihr die Mittel finden, euch aus eurer Amnesie zu erheben und eure göttlichen inneren Wahrheiten wiederzuentdecken. Diese Wahrheiten werden eure bisherigen Überzeugungen ändern und die Bühne für eure neue galaktische Gesellschaft bereiten.

   Diese neue galaktische Gesellschaft wird eine Mischung aus verschiedenen Gesellschafts-Modellen sein, wie sie in dieser Galaxis praktiziert werden. Für uns als eure Mentoren ist es unsere gesegnete Aufgabe, euch dabei anzuleiten, indem wir unsere Kenntnisse in diesen Dingen anwenden. Bald nach eurer Rückkehr ins vollständige Bewusstsein werden planetenweite Treffen einberufen werden, um ein grundlegendes Modell für die Geburt eurer eigenen galaktischen Gesellschaft zu erarbeiten. Wir erwarten, dass ihr eine weise Entscheidung treffen werdet und wisst, dass ihr bei der Umsetzung dieses Entwurfs rasch auch die Welten von Venus, Mars und Pax wieder neu bevölkern könnt. Diese neue, multiplanetare Sternen-Nation wird dann ihre erste eigene großartige Mission in die Wege leiten, nämlich den Frieden in dieser gesamten Galaxis zu zementieren! Es wird die erste von vielen Missionen sein, die uns mit zehntausenden nahegelegener Galaxien in Kontakt bringen wird. Was wir damit gemeinsam erreichen werden, ist eine Serie von Missionen, die unseren göttlichen Dienst an der Schöpfung zum Ausdruck bringen werden.

   Die noch verbleibenden Momente eurer ersten frühen Schritte innerhalb dieser neuen Energie – und bevor unsere gemeinsame Arbeit beginnt – könnt ihr dazu nutzen, euch bereitzuhalten, dieses Geschehen gegenüber euren Familien und Lebensgemeinschaften zu erläutern. Und auch wir haben unseren Part dabei zu spielen. Viele gesegnete Fakten müssen diesem Reich aufgezeigt werden. Die Gesellschaftsschichten Gaias sind in einem Set aus Glaubensinhalten gefangen, die ihnen aufgenötigt wurden, um eine finster beherrschte Zweiklassen-Gesellschaft aufrechtzuerhalten. Diese 'verschanzten' Glaubensstrukturen können nur beseitigt werden durch das, was wir zum richtigen Zeitpunkt tun können. Unsere vielfältigen heiligen Gesellschaften bedürfen einer speziellen Bekanntmachung seitens der neuen Regierungen, um die Dinge in Gang zu bringen. Dies wird dann zu unserem massenhaften Erscheinen führen, sodass wir euch erneut unterrichten und unsere heilige Weisheit vermitteln können. Diese Unterrichtungen werden vielem ein Ende setzen, von dem ihr bisher glaubtet, dass es wahr sei, und werden Allen den Weg zu alldem zeigen, was dann weiter folgen wird. Eine große Freude ist im Begriff, über eure Welt hinwegzufegen und eine neue Epoche für die Menschheit einzuläuten.

   Wir haben euch heute einen weiteren Überblick über das verschafft, was in Kürze geschehen wird. Viele heilige 'Fraktionen' kommen zusammen und bereiten die Bühne für eine einzigartige Zeit in eurer Geschichte! Der Glaube, den Viele unter euch hegen, dass ihr vermeintlich allein und einzigartig im Kosmos wärt, wird nun ein für alle Male überwunden werden. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA
Voicemail: 530-327-9432 | E-mail: info@paoweb.com | Website address: www.paoweb.com

 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org