Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation (7.August 2012)

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 8 Kan, 12 Pop, 9 Eb (7.August 2012)


Dratzo! Hier kommen wir wieder! Es ist Vieles im Spiel bei den abschließenden Aspekten der großen Aussonderung, die die Machtstruktur der Dunkelkräfte zum Einsturz bringen soll. Ihr seid jetzt Zeugen der letzten Tage des Machtkampfs, der seine definitive Auflösung erreicht. Die Kabalen benutzen ihre Fähigkeit, Chaos zu stiften, in ihrem Versuch, der Schlinge zu entkommen, die wir um sie gezogen haben; aber ihre gewundenen Machenschaften werden diesmal erfolglos bleiben. Wir haben ihre Schwindeleien berücksichtigt und ahnen alles voraus, was sie sich so einfallen lassen. Äonen lang war Krieg das bevorzugte Instrument der Kabale, um euch zu manipulieren und sich selbst aus unbequemen Situationen herauszuwinden, und sie benutzen dieses 'bewährte' Mittel heutzutage im 'Mittleren Osten' und in Süd-Asien. Wenn auch tödlich effizient, so wird doch dieses 'Werkzeug' nicht ihr Entkommen ermöglichen, denn unsere Kontrolle über die Geschehnisse auf der Erde ist zu stark, um durch derartige niederträchtige Tricks durchkreuzt werden zu können. Macht euch keine Sorgen hinsichtlich dessen, was die Kabalen planen. Ihre Versuche nach dem Motto „alles ist erlaubt“, um mit einem 'Knall' ihr Ziele erreichen zu wollen, werden auf sie selbst zurückschlagen und zugleich den Weg dafür ebnen, diese wichtige Region der Welt zu befreien. Die kommende Transformation steht in höchstem Maße unter der Schirmherrschaft göttlicher Bestimmung!

Wir beobachten, und wir bereiten uns darauf vor, unsere Pläne umzusetzen. Wir wünschen uns zutiefst, darauf hinwirken zu können, dass das göttliche LICHT den Weg weist. Während die Fesseln, die euch so lange an die Finsternis gebunden hielten, allmählich von euch abfallen, wird eine neue Energie geboren, die euch Frieden, Wohlstand und globale Harmonie bringt. Die Dunkelmächte und deren glühende Anhänger glauben zutiefst, dass das, was sie an Komplotten schmieden, zu einer neuen Situation führen könnte, die sie vor ihrem Niedergang bewahren könnte. Das wird nicht nur gänzlich scheitern sondern auch das ganze Ausmaß ihrer Doppelzüngigkeit entlarven, mit der sie eure Welt auf subtile Weise beherrschen. Dieses ineinander greifende Set aus Direktoraten muss klar und eindeutig als die kaltblütige Oligarchie gesehen werden, die sie in Wirklichkeit ist. Das wird für euch Alle eine heilsame Erkenntnis sein, die euch sehr dienlich sein wird während der Ereignisse, die in Kürze zu ihrem Arrest und ihrer Isolation von euch führen werden. Eine 'tödliche Falle' ist aktiviert, mit dem Ziel, Freund und Feind definitiv voneinander zu separieren. Es ist unerlässlich, herauszufinden, wer wirklich die Absicht hat, Bestandteil der Lösung zu sein, und wer andererseits entschlossen ist, noch weiterhin Teil des Problems zu bleiben. Diese Vorgänge bereiten uns viel Kummer. Dennoch sind sie vom Standpunkt des größeren Gesamtbilds her unerlässlich, und deren Lösung wird in Kürze erreicht sein.

Unser Wirken hier war ständig auf einen Ersten Kontakt mit euch hin angelegt, und da sind wir nie von unserem Kurs abgewichen. Das Ziel, euch zu vollständigem Bewusstsein hin zu bewegen, steht hinter allem, worin wir involviert sind, und aus diesem Grund beobachten und besuchen euch unsere vielen Teams tagtäglich. Die finstere Kabale begreift unsere totale Verpflichtung an diese heilige Mission, und sie ist sich dessen bewusst, dass wir mehr und mehr Raumschiffe unserer Flotte immer näher zu euch bringen. Wir haben außerdem die Anzahl unseres Personals erhöht, das auf eurem Planeten unter euch lebt und arbeitet. In dieser Hinsicht haben wir die Dunkelmächte gewarnt, dass jegliche Einmischung in das Wirken unseres Planeten-basierten Personals schlimme Konsequenzen haben wird. Einige Versuche solcherart gegen unsere Abgesandten haben bereits zu 'Vorfällen' geführt, die diese Agenten der Schande abgeschreckt haben! Wir sind ständig eifrig darum bemüht, dass unsere Mission auf der Erdoberfläche planmäßig vorankommt, und diese kürzlich erfolgten Verteidigungsmaßnahmen haben uns viel darüber gelehrt, wie diese Agenten operieren. Vorerst sind die Dunkelkräfte nun vorsichtiger geworden und meiden uns. Inzwischen erweitern wir dieses Netzwerk auf der Oberfläche eures Planeten.

Das Vorhaben der Enthüllungen kommt voran. Unsere Verbündeten auf der Erde sind eifrig dabei, sich auf die Amtsenthebung der vielen de facto Regierungen der Erde vorzubereiten. Ein weites Netz aus Niedertracht umspannt eure Erde, und die unheilige Politik, die da jeden Tag von diesen vermeintlich 'legitimierten' Regierungen betrieben wird, schreit danach, beendet zu werden. Diese 'Legitimität' ist abhängig von Kontrolle über verschiedene Formen von Chaos und Schüren der Ebenen sozialer und religiöser Spaltung. Diese langatmige traurige Geschichte wird 'in die Flucht geschlagen' werden, sobald das LICHT in rechtmäßiger Weise über diese kaum 'legalen' Regierungen verfügt. Unsere Rolle bei diesen Geschehnissen ist, alle Aktionen zu unterstützen und zu bestärken, die öffentlich angekündigt werden. Unser Bodenpersonal wurde mit detaillierten Informationen darüber versorgt, wie die unterschiedlichen Regionen auf das reagieren, was die Dunkelmächte tun. Die Dunkelmächte erheben Maßnahmen, um den zivilen Widerstand zu brechen, – und unsere irdischen Verbündeten ergreifen fleißig Gegenmaßnahmen dagegen. Freiheit hatte lange Zeit einen hohen Preis auf eurer Welt, und nun ist es an der Zeit, diese unterdrückenden Bedingungen beiseite zu fegen und Freude, Wachstum und Fülle einzubringen.

Namaste! Wir (die Aufgestiegenen Meister) kommen, ihr Gesegneten! Eure Welt des Übergangs scheint sich in einem eingelullten Zustand zu befinden, und für euch mag es so scheinen, als ob nichts geschieht. Doch nichts wäre weiter von der Wahrheit entfernt. Überall krachen die alten Konstrukte zu Boden – mit einer fiskalischen Krise nach der anderen. Wie wir bereits erwähnten, haben wir das neue Finanzsystem ins Spiel gebracht, und es steht in der Stille abrufbereit, – unbeachtet neben jenem alten zerfallenden 'Gebäude', das im Begriff ist, mit mächtigem Getöse einzustürzen. Die de facto Regierungen, die von diesem sterbenden Koloss ernannt wurden, sind sich bewusst, dass ihr Ende gekommen ist, und sie erwarten den Moment, in Ungnade zu fallen. Das Neue wird in Kürze seinen offiziellen Aufstieg erleben und Wohlstand, Freiheit und – was uns sehr wichtig ist: die Enthüllungen mit sich bringen. Auch für Mutter Erde besteht die tiefgreifende Notwendigkeit, berücksichtigt zu werden, und dies erfordert, dass unsere Familien aus der Inneren Erde und aus dem Weltraum sich mit uns vereinen, um eine neue Wirklichkeit anzukündigen und Allen auf der Oberflächen-Welt den Tod der restriktiven alten Realität verkünden.

Der Todeskampf der finsteren Kabale wird sich in düsteren Schatten abzeichnen, die eine Welt der Beschränkung, des Krieges und der Tyrannei symbolisieren, die die letzten 13 Jahrtausende eurer Existenz bestimmt hat. Diese finsteren Konzepte haben eure Heimatwelt verwüstet, haben euch von der Inneren Erde abgegrenzt und euch die Fiktion aufgezwungen, dass ihr angeblich in einem „leeren“ Weltraum alleine seid. Diese Lügengebäude müssen ein Ende haben, und eine neue Welt göttlichen Glanzes muss die Kahlheit und den Stress der bisherigen, alten Welt ersetzen. Wir sind wahrlich voller Freude, denn bald werden wir in der Lage sein, euch von den großen Wahrheiten zu berichten, und können damit beginnen, die vielen Lügenmärchen zu entwirren, die euch seit Jahrtausenden aufgetischt wurden. Das wird euch frei machen und euch für den Übergang ins vollständige Bewusstsein bereit machen. Es mag einige Bestürzung oder Gefühle des Misstrauens in euch hervorrufen gegenüber den Dunkelmächten, die euch derart dickfellig und herzlos irregeführt haben; dennoch bitten wir euch, ihnen zu vergeben und die Vergangenheit fahren zu lassen und stattdessen gemeinsam weiter vorwärts zu schreiten. Mit dem vollständigen Bewusstsein kommt eine Weisheit, die die Schrecken, an die ihr euch erinnert, in den Hintergrund treten lassen.

Euer neues Reich wird in wundersamer Weise ein prachtvolles Reich sein. Die erstaunlichen Beziehungen zwischen Himmel und Erde werden euch offenbart werden, und dieses Wissen verleiht eine Weisheit, die ihr euch bisher kaum vorstellen könnt. Auf eurer Neuen Erde könnt ihr sie gänzlich erfahren und die euphorische Einheit allen Lebens spüren. Ihr seid im Begriff, eine Reise zu starten, die es euch erlauben wird, euer (vollständiges) Potential zu erreichen und eure grenzenlose Kreativität zu entdecken, während ihr bestrebt seid, die Entfaltung des göttlichen Schöpferplans zu maximieren. Gemeinsam werden wir weiter voranschreiten – mit uns als euren allezeit liebevollen Mentoren und Lehrmeistern der Wege des Göttlichen. Wir sind wahrlich begeistert, dass dieser Moment uns nun endlich bevorsteht: der vom Himmel ausersehene Zeitpunkt ist da! Es werden letzte Handgriffe für die heilige Zeremonie gemacht, die das alles erschließen wird und den umfassenden Wandel für die euch bisher einzig bekannte Welt herbeiführt. Diese Transformation beginnt bereits, sich zu manifestieren. Bleibt in eurer Mitte und in eurer Wahrheit – und haltet euch bereit. Hegt keine Zweifel an alldem, was der Schöpfer da entfalten wird!

Wir haben heute unsere Botschaften an euch weitergeführt. Ein umfassender Wandel dieser Realität steht uns da bevor! Mit ihm kommen auch die Enthüllungen und der Zeitpunkt, dass ihr mit all denen unter uns zusammentreffen könnt, die sich so hingebungsvoll für eure Rückkehr ins vollständige Bewusstsein einsetzen. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA
Voicemail: 530-327-9432 | E-mail: info@paoweb.com | Website address: www.paoweb.com

 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org