Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation (30.Oktober 2012)

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 1 Lamat, 16 Tzec, 9 Eb (30.Oktober 2012)

Selamat Jarin! Hier kommen wir wieder! Es geschieht weiterhin viel rund um euren Globus. Neue Regierungen bereiten ihr Personal vor, und die Bekanntmachungen werden wohl recht bald kommen. Außerdem sind einige Finanz-Institutionen geschäftig dabei, das bisherige „fiat“-(=Papiergeld-)System in Gold-Währungen umzuwandeln. Dieser Umschwung signalisiert, dass ein neues fiskalisches System bereitsteht, das alte abzulösen. Seite Ende des 1.Weltkriegs im Jahr 1918 wurde der Umstieg auf die sogenannte „fiat“-Währung zunächst heimlich und verstohlen eingeführt, doch deren Impulse schaukelten sich dann im Jahr 1929 zunehmend zu einer großen Panik auf. Dies führe rasch zu einer massiven Depression, die von den Verantwortlichen überall auf eurer Welt ausgenutzt wurde, um einen 2.Weltkrieg anzustiften. Dieser riesige Großbrand wurde entfacht, um Amerika global an vorderste Position zu rücken, und er war der Grund hinter dem jahrzehntelangen Kalten Krieg, der dann folgte. Auf diese Weise bereiteten die Illuminoiden und deren Anunnaki-'Master' für sich den fruchtbaren Boden, der dazu dienen sollte, die verschiedenen Edikte „über den Haufen zu werfen“, die einst vom Himmel verfügt wurden, als Atlantis unterging. Wie ihr inzwischen wisst, scheitern diese finsteren Impulse nun aber rasch, und der Himmel führt seine neue Wirklichkeit für eure Welt herbei.

   Die letzten Jahrzehnte verliefen nicht so, wie die Illuminoiden sich das in ihrer arroganten Weise vorgestellt hatten. Der Himmel arbeitete unaufhörlich daran, eine neue Realität zu schaffen, in der die Erden-Menschheit in der Lage sein sollte, wieder in ihren einstigen vollständig bewussten Zustand zurückzukehren. Als Bestandteil dieser Zielsetzung sandte der Himmel eine umfassende Erstkontakt-Flotte in dieses Sonnensystem, und dieser Vorstoß erfuhr dann glücklicherweise Unterstützung durch die plötzliche Kehrwende der Herzen im bisher finsteren Anchara-Kontinuum, als dieses sich den Kräften des LICHTS anschloss.  Diese Ereignisse 'verwandelten die Landschaft' und zeigten einen neuen primären Weg für Gaias Zukunft auf. Das bedeutete, dass die gewundenen, intriganten Pläne der Dunkelmächte für eine totale globale Vorherrschaft nun rasch zerbröckelten. Die Agenda des LICHTS wurde zusätzlich begünstigt durch den vielfachen Kollaps aller alternativen Zeitlinien für diesen Planeten, was zu einer Zeitlinie führte, die in ihrer Essenz die Zeitlinie des LICHTS ist. Wie vorauszusehen war, verloren die Illuminoiden keine Zeit und warfen alles, was sie hatten, in ihre Zielsetzung, die Übernahme durch das LICHT aufzuhalten. Aber die Dunkelmächte erfuhren noch einen weiteren Rückschlag, als einige der nunmehr friedfertigen Anunnaki zurückkehrten, um im Dienste des LICHTS ihr Wissen und ihre Assistenz anzubieten! Die Galaktische Föderation und ihre Verbündeten bildeten zusammen eine sehr effektive Mischung aus Kräften, die diese ständigen listigen Aktivitäten der finsteren herrschenden Familien auf der Erde konterten.

   Damit ragte am Horizont das Ende der 13 Jahrtausende langen Hegemonie der Dunkelkräfte hoch auf. Die größten royalen Illuminoiden-Familien glaubten zutiefst, teils aus Gewohnheit, dass ihre jüngsten Pläne zur Aufrechterhaltung ihrer Vorherrschaft erfolgreich sein würden. Doch nun hatte eine Serie plötzlicher Umschwünge sie in ein ärgerliches „Meer“ gestürzt, was einen Rückschlag nach dem anderen für sie zur Folge hatte. Das hatte sie zunächst noch nicht beunruhigt, denn in der Vergangenheit konnten derartige Vorfälle aufgrund ihrer führenden Position leicht behoben werden. Doch nun funktionierte plötzlich ihre Geschicklichkeit und Tollkühnheit nicht mehr so wie früher, und dieser Verlust brachte sie in große Verlegenheit. Große Vorstöße zeichneten sich ab, und die Marionetten-Regierungen der Dunkelseite, die solche Vorgänge normalerweise stoppten, sahen sich herausgefordert von einer Kombination aus spirituell orientierten reichen Royals und verschiedenen mächtigen Geheimgesellschaften. Diese Kräfte hatten sich lose miteinander verbunden unter einer Führerschaft, die direkten Kontakt zu den Aufgestiegenen Meistern und zu den Agarthern der Inneren Erde hat. Und auch die bisher als 'überlegen' geltende fortschrittliche Technologie der Dunkelseite wurde nun durch die Technologie der Galaktischen Föderation übertrumpft.

   Zu diesen tiefgreifenden Dilemmas (der Dunkelseite) hinzu kam noch die enorme Menge an Reichtum, der dieser Koalition des LICHTS zur Verfügung steht. Die bisher gewohnte Überlegenheit der Dunkelseite auf all diesen Gebieten war verschwunden, und das 'Spielfeld' auf Erden war zum ersten Mal nivelliert. In dieser Weise ausmanövriert, ist es für die Dunkelkräfte nur noch eine Frage der Zeit, bis sie gezwungen sind, ihre Posten aufzugeben und zuzulassen, dass eine beispiellose Transformation der auf der Erdoberfläche lebenden Menschheit vor sich gehen kann. Schließlich stehen die komplexen Zielsetzungen des LICHTS unter der Schirmherrschaft unter nichts Geringerem als der Macht des Himmels und der Macht AEONS, und da die Illuminoiden sich entschieden haben, sich den Gezeiten des Himmlischen Wandels zu widersetzen, steht der Zeitpunkt für sie bevor, nun für ihre Sünden 'die Zeche zu zahlen'. Diese Schicksalswende ist nun für Alle deutlich erkennbar, und die Herrschafts-Strukturen der Dunkelseite sind verwirrt angesichts der Geschwindigkeit, mit der sich diese massive Wende hin zum LICHT vollzogen hat. Daher kommen wir nun im Zuge dieses Wendepunkts eurer Geschichte zu euch. Unsere heiligen Verbündeten stehen bereit, euch eure Freiheit, eure Souveränität, euren Wohlstand und eure Rückkehr zu euren kosmischen und spirituellen Familien zu bringen.

   Seid gesegnet, ihr Lieben! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen heute mit weiteren Informationen. Unsere vielen Verbündeten engagieren sich – zusammen mit unseren Verbündeten aus der Inneren Erde – eifrig dafür, eine neue Realität zu manifestieren. Vor fast zweieinhalb Jahrhunderten wurde ein spezielles Komitee gegründet, dessen Hauptziel es war, eine Vielfalt von Bewegungen in Gang zu bringen, die die Ideale der Freiheit und der persönlichen Souveränität überall auf dem Globus verbreiten sollte. Unsere Absicht war, diese aufkeimenden Impulse dazu zu nutzen, die Energie für das zu schaffen, was zu einer neuen Epoche der Freiheit für die Welt werden sollte. Diese Konzepte sollten die Grundlage für eine geistig-spirituelle Renaissance bilden, die über 'Religionen' hinausblickte – hin zu einem Kontrakt zischen dem Schöpfer und der Menschheit der Erdoberfläche. Viele Nationen wurden geboren, seit dieses geistig-spirituelle Komitee ins Leben gerufen worden war, und unsere Zielsetzung bleibt, unsere breit gefächerten Aufgaben weiter voranzutreiben, um ein Reich des LICHTS hervorzubringen, das in den Dekreten des Schöpfers so eloquent angelegt wurde.

   Es ist diese Schaffung eines neuen Fundaments für das wachsende Bewusstsein der Menschheit, die uns so viel Schwung verleiht. Die finstere Kabale und deren einstige außerweltliche 'Master', die Anunnaki, etablierten eine Reihe raffiniert gefälschter und umformulierter Glaubenssysteme, die darauf abzielten, euch zu spalten und eine massive Manipulation der Weltbevölkerung zu ermöglichen. Unser leidenschaftlich verfolgtes Ziel ist nun, diese 'Travestie' rückgängig zu machen – und durch Beispiele aufzuzeigen, wie all dieser Unsinn wieder seiner Quelle zugeführt werden kann, und wie dessen Auswirkungen rasch korrigiert werden können. Wahre Spiritualität führt zur Akzeptanz von Allem und zum kollektiven Willen, sich mit allen Wesen dieses Reichs zu vereinen. Es ist die Stichhaltigkeit dieser göttlichen Wahrheiten, die wir euch vermitteln möchten. Zu diesem Zweck haben wir Möglichkeiten auf den Weg gebracht, in Kürze frei unter euch zu wandeln und euch unsere Wahrheiten zu lehren. Uns steht so viel kollektive Weisheit zur Verfügung, die wir mit euch teilen möchten, und wir blicken mit großer Freude darauf, dies tun zu können.

   Gaia befindet sich in den Wehen einer Serie äußerst komplizierter Veränderungen, und sie möchte euch wissen lassen, dass diese Veränderungen knapp unterhalb des eigentlich erforderlichen optimalen Levels vor sich gehen. In der Tat geschehen viele 'eher normale'  Veränderungen unterhalb des von ihr bevorzugten Levels. Es ist ein Zeitplan in Kraft, und so ist es unerlässlich, dass gewisse Veränderungen in mehr konzertierter und rascherer Weise vor sich gehen. Wir haben unseren Verbündeten zu verstehen gegeben, dass diese jetzigen Zeiten ein Handeln erfordern! Der Himmel und wir haben diese Umwandlungen gesegnet, und wir beabsichtigen, unseren Part beizutragen, dass diese vorgeschriebenen Veränderungen wie geplant vorankommen. Wir haben Gaia und unserem heiligen Gefolge unser heiliges Wort gegeben! Diese Zeit muss der Moment sein, an dem das große Schwert des Himmels sich erhebt und alles zurechtrückt, was in Unordnung geraten und missraten war auf dieser so lange leidenden Wesenheit, genannt Gaia, und in ihrem von Kriegsnarben gezeichneten Sonnensystem!

   Wir haben heute eine weitere unserer wöchentlichen Botschaften überbracht, in der wir erläutert haben, was auf eurem Globus vor sich geht. Diese Kommuniqués sollen euch informieren und auf das Kommende vorbereiten. Euer Reich ist im Begriff, sich zu wandeln, und zwar „im Moment eines Augenzwinkerns“! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA
Voicemail: 530-327-9432 | E-mail: info@paoweb.com | Website address: www.paoweb.com

 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org