Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation (28.August 2012)

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 3 Chicchan, 13 Uo, 9 Eb (28.August 2012)

 

Dratzo! Hier kommen wir wieder! Gegenwärtig warten wir auf das Datum, an dem wir mit den Vorbereitungen starten können, die nötig sind, bevor das neue Banken-System in Kraft treten kann. Auf diese Periode wird dann rasch die offizielle Bekanntmachung dieses neuen globalen Finanzsystems folgen, das schon von Natur aus eine Situation schaffen wird, die den Fortbestand der Dunkelkräfte unmöglich machen wird. Die nachfolgenden neuen Regierungen werden dann zulassen, dass die Wohlstandsfonds ausgeliefert werden. Vor langer Zeit setzte sich in eurer Welt eine Haltung durch, die nicht akzeptierte, dass die irrationale Weltsicht der Anunnaki 'real' sei, sondern auch, dass eine andere Realität 'gar nicht möglich' sei. Diese 'Überzeugung' wird durch das neue Finanz-System erschüttert werden, das Türen öffnen wird, die bisher von der finsteren Kabale fest verschlossen gehalten wurden.  Der bevorstehende umfassende Transfer von Fonds wird die Sperren gegen die Fortschritte beseitigen, die die Dunkelmächte Jahrzehnte lang gegen euch errichtet hatten, und sobald diese Sperren weg sind, können neue Prozeduren und begleitende offizielle Erläuterungen in auf den Weg gebracht werden. Doch das sind nur die ersten Schritte, die rasch in eine massive Operation einmünden werden, die vollständige Agenda zu manifestieren, die von der LICHT- Seite verfügt wurde und dieses albtraumartige Reich in einen LICHT- durchfluteten Traum verwandeln wird. 

Während diese vielfältigen Verbesserungen bekannt gemacht werden und eure Welt sich entsprechend zum Besseren verändert, wird sich ein völlig neuer Regierungsstil etablieren, der sich mit der Vermittlung von immer mehr Details der Veränderungen befassen wird, die auf vielen Ebenen im Gange sind. Wir sind hierher gekommen, um Mentoren in diesem umfassenden Wandel zu sein. Einer der großen umgestaltenden Faktoren wird die Freigabe von viel Technologie sein, die euch bisher viele Jahrzehnte lang vorenthalten wurde. Und wir sind begierig darauf, die Bekanntmachungen tätigen zu können, die zu den Enthüllungen führen. Die Enthüllungen bewirken nichts Geringeres als euch diese riesige Galaxis wieder zugänglich zu machen! Mit den Enthüllungen werdet ihr in Dinge eingeweiht, die in drastischer und unwiderruflich endgültiger Weise die Art verändern werden, wie ihr das Universum und euren Platz darin wahrnehmt. Es wird nicht länger ein Ort unwirtlichen, unerforschten leeren Raums sein; plötzlich wird er (auch für euch) Orte aufweisen, die von Freunden und Familienmitgliedern bewohnt sind und die leicht erreichbar sein werden, wenn ihr eure neue Technologie zum Einsatz bringt. Doch was ganz wichtig ist: es wird ein gänzlich ergründliches Reich sein, das auf prachtvolle Weise euer Einssein mit allem Leben bestätigt, indem es euch demonstriert, wie wir Alle mit dem Schöpfer und mit allen Wesenheiten des Himmels verflochten sind.

Unsere Wiedervereinigung mit euch wird euch an die äußerste Schwelle zum vollständigen Bewusstsein bringen, da sie euch ermöglicht, zu erkennen, wie einfach es ist, den letzten Schritt in euren natürlichen Existenzzustand zu machen. Wenn ihr wieder vollkommen, ganzheitlich seid, könnt ihr euren heiligen Dienst wiederaufnehmen – als Gaia's treue und gewissenhafte Mentoren, und dadurch die Bürgschaft erneuern, die wir Menschenwesen ihr vor nahezu 900.000 Jahren zugesagt hatten. In der Tat schließt dieser Mentorendienst auch die Überwachung eures gesamten Sonnensystems mit ein. Das Wiederaufnehmen eures göttlichen Dienstes schließt zudem die Wiedervereinigung mit euren Familien der Inneren Erde ein – und ein Zusammentreffen mit ganz vielen nichtkörperlichen Wesen, die aus diesem gesamten Sonnensystem hier gekommen sind und bisher diese Aufgaben ausgeführt haben, die ihr nun wieder übernehmen werdet. Eure lokale Spirituelle Hierarchie versichert uns, dass ihr für diese und andere Aufgaben durchaus bereit seid, die bald eure Aufmerksamkeit erfordern werden. Die Agarther und deren verbündete Cetacäen-Spezies (Wale und Delfine) bereiten die Proklamationen vor, die da verkündet werden müssen, sobald ihr euch wieder in euren vollständig bewussten Zustand umgewandelt habt. Dies wird auch die Berichte darüber einschließen, wie ihr ursprünglich zur Erde gekommen seid und warum viele Spirituelle Hierarchien vor langer Zeit auf „Wega“ dem Ziel zugestimmt haben, euch zu vollständig bewussten Wesenheiten zu machen.

Diese historische Aufarbeitung ist Bestandteil eines umfassenden Prozesses, euch wieder mit euren speziellen Ursprüngen bekannt zu machen und euch sodann mit den Verpflichtungen eines vollständigen Bewusstseins und euren vielen Verantwortungsbereichen innerhalb dieses Teils der Physikalität vertraut zu machen. Wenn ihr euch eures Ursprungs zu erinnern beginnt, wird es notwendig sein, einen allgemeinen Ausbildungsgang zu Verfügung zu stellen, der eurer entstehenden galaktischen Gesellschaft hilft, ihre wahrlich „unglaublich“ scheinende Bestimmung zu erfüllen. Diejenigen unter euch, die in ihren Lebenskontrakten zugestimmt haben, hier zu bleiben, werden sich der Dinge bewusst, die seitens eurer lokalen Spirituellen Hierarchie von euch erwartet werden. Der Himmel wird eng mit euch zusammenarbeiten, um den göttlichen Plan in diesem Sektor des Physischen zu entfalten. Ein Aspekt, den wir euch gegenüber bereits erwähnt hatten, ist euer Mentorendienst, wahrgenommen von einer ausgedehnten Gruppe von Wesen, die sich zutiefst wünschen, einen LICHT-Körper zu bekommen und die heilige Reise ins vollständige Bewusstsein anzutreten. Derartige Fähigkeiten sind es, die euch zu besonderen Wesen machen, und deshalb werdet ihr von so vielen Wesenheiten aus der gesamten Galaxis beobachtet. Es erklärt auch, warum der Himmel uns gestattet hat, diese Erstkontakt-Mission zu starten.

Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen am heutigen Datum mit einigen guten Neuigkeiten! Es ist uns nun erlaubt, euch zu erklären, dass das neue Banken-System sich sehr nahe vor seiner Manifestation befindet. Großbanken überall auf eurer Welt bereiten sich zurzeit auf die Einführung zahlreicher neuer Vorschriften vor. Diese Vorschriften werden die Vorgehensweise bei internationalen Transaktionen ändern und auf die Serie von Bekanntmachungen hinsichtlich der Einführung einer neuen harten, Edelmetall-  gedeckten Währung vorbereiten. Die Regierungen eures Globus' wurden angewiesen, dass eine internationale Version von N.E.S.A.R.A eingeführt werden muss, und dies wird einen rapiden Wandel in euren globalen politischen Systemen herbeiführen. Aus diesem Grund hat die Galaktische Föderation einige ihrer Verteidigungs-Raumschiffe positioniert, um sicherzustellen, dass diese Veränderungen sich so vollziehen, wie ihnen auch seitens der finsteren Kabale zugestimmt worden war. Die Zeit ist gekommen, dass diese finsteren Wesen sich ergeben und ihre Macht an das LICHT abtreten!

Diese Veränderungen können es unseren heiligen Geheimgesellschaften ermöglichen, mit der Austeilung der Wohlstandsfonds in der Welt zu beginnen. Wir haben darüber hinaus unsere Verbündeten angewiesen, eine Reihe spezieller Unterrichtungen vorzubereiten, die viele der Wahrheiten erläutern werden, die entweder weitgehend modifiziert wurden oder aber seit Jahrtausenden vor euch geheim gehalten worden waren. Diese Umstände machten es notwendig, dass wir diese Informationen in den Tiefen der Gewölbe vieler Tempel und Kathedralen verborgen hielten – bis in diese jetzige Zeit, in der wir sie euch nun enthüllen können. Ihr mögt vielleicht zunächst ein bisschen schockiert sein, aber diese heiligen Wahrheiten werden wieder Bestandteil eures spirituellen Wissens in diesem physischen Reich werden müssen. Das wird einen Klärungsprozess hinsichtlich der Wunder und Mirakel des vollständigen Bewusstseinszustands in Gang setzen, in den ihr zurückkehrt. Dieser Themen-Bereich wird in den kommenden Wochen ins Zentrum eures Lebens rücken, da ihr vom Himmel gebraucht werdet darin, euren heiligen Dienst am LICHT wiederaufzunehmen.

Wir, die Aufgestiegenen Meister, haben eine göttliche Pflicht, euch durch den heiligen Schleier hindurchzuhelfen und euch wieder zu eurem wahren Dasein als physische Engel zu verhelfen. Daher bewillkommnen wir die Ankunft unserer Sippe und der Einrichtungen in der Inneren Erde, mit deren Hilfe ihr wieder in euren äußerst kostbaren Existenzzustand gebracht werdet. All das, was da in Gang gesetzt worden ist, wird mit dem Ziel getan, das Mandat des Himmels zu erfüllen. Viel zu lange seid in einem Zustand künstlicher Amnesie umhergewandert, und es ist an der Zeit, eure ursprüngliche Weisheit und eure einstigen Fähigkeiten wieder instand zu setzen! Die Gesellschaftsformen, die da von der Dunkelseite ausgeheckt und von den Anunnaki „orchestriert“ wurden, müssen ein Ende haben! Euer angeborenes Einssein wird wiederhergestellt, was euch erlaubt, einen wundervollen Prototyp einer galaktischen Gesellschaft zu entwickeln. Dieses euer neues Reich wird die einstmals finsteren Imperien dieser Galaxis willkommen heißen und sie zum LICHT hin transformieren und mit einem vollständigen LICHT-Körper ausstatten, zusammen mit den Techniken und der Etikette, die der Geist (Spirit) erfordert.

Wir haben euch heute mit weiteren Details versorgt über das, was im Verborgenen überall auf eurer Welt vor sich geht. Diese Vorbereitungen werden große Veränderungen im Bankenwesen ermöglichen, die dann zur Entmachtung der Dunkelkräfte führen werden. Die Galaktische Föderation und ihre Verteidigungs-Raumschiffe unterstützen diese Aktionen, und somit ist das Ende der obstruktiven (hinderlichen) Kabale nahe! Freut euch und haltet euch bereit, die Gaben des Himmels zu empfangen! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA
Voicemail: 530-327-9432 | E-mail: info@paoweb.com | Website address: www.paoweb.com

 

 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org