Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation (2.Oktober 2012)

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 12 Ahau, 8 Tzotz, 9 Eb (2.Oktober 2012)

 

Dratzo! Wir kommen heute im Wissen, dass sehr viele Dinge sich dem Punkt nähern, ab dem sie allmählich vor euren Augen Gestalt gewinnen können. Unsere Verbündeten auf der Erde arbeiten hart daran, das breite Spektrum der Aktivitäten zu vollenden, die eine erstaunliche neue Realität für euch herstellen werden. Wir beobachten mit großer Fröhlichkeit, wie diese vielen Projekte verwirklicht werden, im Wissen, dass sie der Beginn dessen sind, was die Enthüllungen möglich macht! Wir beabsichtigen, diese Gelegenheit zu nutzen, um eine Serie von Bekanntmachungen zu starten, die euch über den enormen Umfang dessen informieren, was unternommen wurde, um Mutter Erde und deren Menschheit an diesen Punkt zu bringen, und detailliert die vielen Veränderungen zu erläutern, die von den Führungsleuten der neuen Verwalterregierungen verkündet werden. Diese offiziellen Statements werden das Rahmenwerk für die Einführung neuer Technologien bilden, – unsere erste Interaktion mit euch –, und es wird ein grundlegender Plan darüber vorgestellt, was direkt vor und nach unseren Massenlandungen geschehen muss. Wir haben den Inhalt dieser Bekanntmachungen aktualisiert im Lichte dessen, was uns von den Führungsleuten eurer neuen Regierungsmannschaften berichtet wurde, und wir werden deshalb auch Aspekte der Zeitlinien modifizieren, die wir gemeinsam mit euch teilen werden.

   Für uns ist es wichtig, dass unsere Interaktionen von Anfang an offen und flexibel genug sind, um jegliche vernünftige Änderung an unserer Planung vornehmen zu können, die sich als notwendig erweist. Unser vorrangiger Grund, hierher zu kommen, ist, eure Mentoren zu sein und unsere Fähigkeiten dafür einzusetzen, euren Übergang ins vollständige Bewusstsein für euch so rasch, reibungslos und verständlich wie möglich zu gestalten. Unter diesem Edikt haben wir unsere Mission ständig den aktuellen Situationen angepasst – in Einklang mit dem, was als göttlich möglich verfügt wurde. Unser Verbindungspersonal versorgt uns ständig mit einer Flut von Informationen hinsichtlich eures unterschiedlichen Gruppenbewusstseins und der vielfältigen, sich ständig ändernden Programme dieser Gruppen. Diese Informationen nutzen wir dafür, unsere wechselseitigen Missionsziele zu revidieren. Unser Ziel ist, euch ins vollständige Bewusstsein zu bewegen im Rahmen des göttlichen Plans, der für euch von Lord Surea und dem Reich AEION erstellt wurde. Dieses heilige Reich ist der Grund für das, was wir tun. Der göttliche Plan für diese Zeit schreibt die Beendigung der seitens der Dunkelmächte vorgenommenen 'Internierung' von Mutter Erde und euch vor, sowie eure gemeinsame Rückkehr ins vollständige Bewusstsein.  

   Als wir während eures Gregorianischen Jahres 1990 hier ankamen, standet ihr noch unter dem „Daumen“ der Anunnaki und wurdet von deren planetaren Günstlingen direkt überwacht. Diese Gruppe der Günstlinge schmiedete Komplotte dahingehend, die Bedingungen zu verletzen, die hinsichtlich ihrer vorübergehenden Herrschaft über diese Realität vom Himmel festgelegt worden waren. Wir wurden dann vom Himmel angewiesen, dass unsere Mission hier in Übereinstimmung mit den Direktiven durchgeführt werden müsse, die von Lord Surea herausgegeben worden waren, und wir wurden vollständig über das informiert, was die Dunkelseite zu tun gedachte und wie ihre Planung aussah, mit der sie ihre Ziele erreichen wollte. Daraufhin errichteten wir auf eurer Welt in Agartha einen Kommandoposten und baten die Agarther, einen optimalen Aktionsplan zu erstellen. Im Zuge unserer Zusammenarbeit schufen wir eine gemeinsame Kommandostruktur und begannen, uns mit einer Reihe von Gruppen zu befassen, die sich dem Ziel verschrieben haben, diese Welt wieder ins LICHT zu führen. Die komplexe Logistik dieser kombinierten Operation änderte sich signifikant mit dem Waffenstillstand von Anchara, und seither haben wir eine Menge Umstrukturierungen vorgenommen, um die Mission innerhalb Grenzen der göttlichen Direktiven und der Möglichkeiten auf der Erde zu halten.

   Diese vielfältige Umstrukturierung hat uns erfolgreich in die Gegenwart gebracht. Die Maßnahmen, die in einer Reihe von Abkommen unterzeichnet worden waren, stehen kurz davor, verwirklicht zu werden, und die noch verbleibenden letzten Vorbereitungen werden „unter Dach und Fach“ gebracht. Das Verbindungspersonal, das an vielen wichtigen Orten stationiert ist, sowie weitere Gruppen halten uns auf dem Laufenden mit einem stetigen Strom von Informationen, die wir nutzen, um sie dahingehend auszuwerten, was zu erwarten ist, wenn diese Gruppen in die Übergangsregierungen integriert werden. Wir wünschen uns, mit ihnen harmonisch zusammenarbeiten zu können und unsere Fähigkeiten dazu beizutragen, euer Reich auf seine kurze letzte Reise ins vollständige Bewusstsein vorzubereiten. Die Agarther möchten ebenfalls ihre eigenen stationierten Leute damit beauftragen, die neuen Führungspersonen in eine höhere Form des Regierungswesens einzuführen und euch Alle auf eure neuen Verantwortungsbereiche vorzubereiten. Unsere Intention ist, ein Umfeld zu schaffen, das euch ermutigt, die aufregende neue Welt zu erkunden, die der Himmel euch so gütig erschließt. Die Zeit für einen sehr großen Bewusstseinssprung in eine erstaunliche neue Realität ist gekommen!

   Seid Alle gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen, um bekannt zu geben, dass eine Serie gesegneter Ereignisse sich in Kürze in dieser Realität manifestieren wird! Vor langer Zeit wurden den Dunkelkräften spezifische Verantwortungen hinsichtlich ihrer Aktivitäten in diesem Reich übertragen, die die Bedingung einschloss, den Zeitpunkt anzuerkennen, zu dem diese vermindert funktionsfähige Welt wieder ins LICHT zurückgeführt werden muss. Diese Vereinbarung wurde seitens der finsteren Kabale und deren zahlreicher Günstlinge überall auf der Welt total ignoriert. Und deshalb hat AEION die sieben großen Seraphim aus seinem glorreichen Reich hierher gebracht. Diese Mächtigen Wesenheiten sind hier, um eine Transformation dieser Welt hin zum LICHT zu orchestrieren und jegliche Geschehnisse wieder zurechtzurücken, die in irgendeiner Weise die Manifestation des göttlichen Plans für dieses Reich verzögert haben. In Einklang damit werden wir ermuntert, alles zu tun, was getan werden muss, um unseren Verbündeten zu ermöglichen, den Wandel zu komplettieren, der eure Realität aus der Umklammerung befreit, die ihr von der finsteren Kabale aufgenötigt wurde. Gegenwärtig inszeniert die Dunkelseite eine Menge künstlich hervorgerufener Szenarien, im Bestreben, noch weiter an ihrer schwindenden Macht festzuhalten.

   Dieser dunkle Würgegriff wird durch die Seraphim bereits gelockert. Die Vorgehensweise des Himmels war, zunächst gütig abzuwarten, ob die entsprechenden Leute lernen, dass ihre unrechtmäßigen Methoden nicht länger bestehen bleiben können. Doch schließlich handelt der Himmel nun in einer Weise, die diesen Individuen unmissverständlich demonstriert, dass es in der Tat an der Zeit ist, von diesen vielfältigen 'Methoden' abzulassen. Und dies wird jetzt von den Wesenheiten aus AEION durchgeführt. Wir haben uns auf die heiligen Vorstöße und die darauf folgende Befreiung vorbereitet. Zusätzlich handeln die vielen Elemente der Galaktischen Föderation im Tandem mit diesen höchst heiligen Wesenheiten. Der Augenblick eines 'neuen Tages' für dieses Reich naht. Das große LICHT der Wahrheit wird auf diesen finsteren Ort geworfen, und damit beginnt ein höchst notwendiger Reinigungsprozess! Dies ist der Grund für erhöhte Freude in unseren weiteren Schritten und für einen aufkommenden Gesang in unseren gemeinschaftlichen Seelen. Diese Zeit ist der Beginn vieler Dinge, die das LICHT in unserem neuen Reich willkommen heißen.

   Während wir uns auf diese Parade von Ereignissen vorbereiten, richten wir freudig unsere Gebete zum Himmel und an den göttlichen Plan, der es diesem Reich mit soviel LIEBE ermöglicht hat, wieder die äußerste Freude des vollständigen Bewusstseins zu erleben. Das Göttliche bereitet die verschiedenen Mittel vor, anhand derer wir aus einem Übel befreit werden, das uns nur vorübergehend in den Weg gelegt worden ist. Es ist an der Zeit unsere Energien wieder in ihren Urzustand zu versetzen und die Empfindungen zu spüren, die uns bei unserer Rückkehr in den heiligen Dienst begleiten, als Part der Schar physischer Engel, die die gesegnete Pracht des Himmels in der Gesamtheit der Physikalität entfaltet. Dieser wunderbare Zustand ist etwas, was ihr dreizehn Jahrtausende lang nicht mehr erlebt habt.  Eure Seele wird nun wieder in ihren natürlichen Zustand zurückkehren, und dann werdet ihr gänzlich um die Glückseligkeit wissen, die eine direkte Verbindung mit dem Himmel und zu eurem heiligen Ursprung ist! Freut euch mit großem Jubel, meine Schwester- und Brüder-Kameraden – mit äußerster Intensität!

   Wir haben heute unsere Serie von Botschaften fortgesetzt, deren Ziel es ist, zu helfen, den großen Wandel von der Finsternis zum LICHT zu erläutern. Diese heilige Reise hat euch durch eine Vielzahl von Reinkarnationen geführt. Eine Generation folgte auf die andere, in einer großen 'Schwade', die euch nun wieder zurück ins Herz der Unsterblichkeit eurer Seele führt. Freut euch und seid bereit, die Geschenke des Himmels anzunehmen! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört!  So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA
Voicemail: 530-327-9432 | E-mail: info@paoweb.com | Website address: www.paoweb.com

 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org