Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation (25.Oktober 2011)

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 8 Etznab, 11 Tzec, 8 Manik (25.Oktober 2011)

Dratzo! Hier kommen wir wieder! Das Moratorium, das von unseren irdischen Verbündeten hinsichtlich ihrer verschiedenen Zielsetzungen verhängt wurde, steht kurz davor, freigegeben zu werden. Es war eine schwierige Aufgabe, all jene Individuen ausfindig zu machen und gefangen zu setzen, die in die letzten Verzögerungs-Aktionen der Dunkelmächte involviert waren. Im gleichen Atemzug wurden jene Leute als ‘Maulwürfe’ enttarnt, die mit zahlreichen wichtigen Posten betraut waren und vor langer Zeit von den finsteren ‘Eliten’ für solche Zwecke eingesetzt worden waren. Einige jüngste Überfälle auf kleinere Einrichtungen unserer irdischen Verbündeten führten zur Enttarnung einer beträchtlichen Anzahl von Leuten, die unserer ständig länger werdenden Liste der Verhaftungen hinzugefügt werden mussten. Die Örtlichkeit, in der diese Individuen festgehalten werden, entwickelt sich rapide zu einer kleinen Stadt! Unsere Intention ist, diese Leute in spezielle oberirdische Einrichtungen umzusiedeln, sobald die den finsteren Kabalen ergebenen Regierungen zurückgetreten sind und das neue Regierungswesen sich an Ort und Stelle befindet.  Zu diesem Zeitpunkt werden wir dort auch jene Personen hinzufügen, die Part der illegalen, üblen Tricks der Dunkelkräfte gewesen sind, und sodann die Daten für die speziellen Gerichtprozesse bekannt zu geben. Diese Prozesse werden in zivilen Gerichtshöfen abgehalten werden und die schwerwiegenden Verletzungen von Verfassungs- und Rechts-Prinzipien behandeln.

Diese Prozesse werden auf internationaler Basis verfolgt werden. Unsere irdischen Verbündeten haben gemeinsam mit unseren ‘Cousins’ aus Agartha bereits zehntausende von Personen verhaftet. Diese Personen und deren höher gestellte Kollegen werden innerhalb ihrer Regionen angeklagt werden, und es wird in der Verantwortung einer jeden Region liegen, ihre jeweils eigenen Verhandlungen durchzuführen und diese Individuen zu verurteilen, falls und wenn sie gewisser Verbrechen überführt werden. Kürzlich haben wir zweckgebundene holografische Einrichtungen gebaut, in denen wir die Verurteilten unterbringen können bis zu dem Zeitpunkt, wenn der Umzug in die Metamorphose-Licht-Kammern startet. Eure begrenzt bewusste Realität erzeugt zwei Kategorien von Menschen: die Habenden und die Habenichtse. Die Ungleichheit zwischen diesen Gruppen hat eine ausgedehnte Vielfalt karmischer Muster und Bande zwischen vielen unter euch hervorgebracht, und der Schlüssel zur Befreiung daraus ist schlicht LIEBE und Vergebung. Generationen von Lebenszeiten wurden in erfinderischer und komplexer Epik durchlebt, verfasst von Meister-Dramaturgen: euch selbst! Doch nun ist es an der Zeit, diese Dramen zu beenden.

Vor euch liegt der Wandel hin zu vollständigem Bewusstsein. In diesem neuen Zustand des Seins könnt ihr leicht jede Sekunde einer jeden Lebenszeit aus der Erinnerung abrufen, die ihr auswählt, um sie noch einmal zu erleben. Auf diese Weise könnt ihr erkennen, wie ihr einander gegenseitig in vielfältige Dramen verwickelt habt, die sich über Jahre, Jahrzehnte oder sogar Lebenszeiten hinzogen. Der Zweck all dessen war, Erfahrungen durchzumachen, die euren Reichtum an Weisheit erweitern sollten, wie etwa die Entscheidung, gewisse ‘Lektionen’ entweder kollektiv oder individuell zu lernen. Und nun seid ihr im Begriff, die Gründe für diese Erfahrungen zu entdecken. Nutzt, wie wir, dieses Wissen, um eure Perspektive über das zu erweitern, was eine Person ‘menschlich’ macht. Ihr könnt die gesamte Skala ‘menschlicher Erfahrungen’ erkunden, die wir alle zu irgendeiner Zeit durchlebt haben. Hier werdet ihr sowohl Momente der Traurigkeit als auch solche des Humors vorfinden, was es eurer mit innigem Eifer erworbenen Weisheit erlaubt, zur Geltung zu kommen, wenn ihr andere planetare Kulturen untersucht, die sich in ähnlichem Zustand begrenzten Bewusstseins befinden. Unsere Exo-Soziologen schätzen ihre Zeit auf eurer Welt zutiefst, und auch ihr werdet aufgrund der Tugend eurer ausgedehnten Erfahrung äußerst weise und begehrte Seelen werden.

Das neue politische und ökonomische System, das von unseren irdischen Verbündeten und unseren ‘Cousins’ aus Agartha entwickelt worden ist, steht sehr kurz davor, sich zu manifestieren. Die letzten Untergrundstützpunkte der Geheimregierungen sind geschlossen, und wir haben viele weitere tausende von Untergeordneten der finsteren Kabalen daraus evakuiert. Unser Blick richtet sich nunmehr auf die Haupt-Verschwörer. Hier erwarten wir, dass wir in der Lage sind, den Rücktritt der illegalen Regime der Dunkelwesen zu erzwingen, und somit steht diese Operation vor ihrem ernsthaften Start. Unsere irdischen Verbündeten, die unter der Aufsicht und göttlichen Führung eurer Aufgestiegenen Meister handeln, besitzen einen legalen Status, der die Rückendeckung durch verbündete Militärdivisionen genießt, die ihre moralische und legale Autorität dazu nutzen, das Abtreten jener Militärkräfte einiger Nationen zu erzwingen, die sich noch den Diensten für die finsteren Kabalen verpflichtet haben. Glücklicherweise wenden sich jedoch auch diese Kräfte zunehmend dem LICHT zu, und dieser Seitenwechsel erreicht jetzt einen Punkt, an dem es möglich wird, die noch verbliebenen finsteren Regierungen ihrer Ämter zu entheben. Wenn diese Situation von der Dunkelseite gänzlich akzeptiert ist, werden auch die Auslieferungen der Fonds möglich, gefolgt von neuen Regierungsmannschaften und Bekanntmachungen.

Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Euer Planet befindet sich in den abschließenden Stadien, sich selbst ins vollständige Bewusstsein zu bewegen. Die Spirituelle Hierarchie eures Planeten hat dessen jüngste Bewegungen hinausgezögert, die auf eine Umgestaltung seiner Oberfläche hinauslaufen. Doch weil wir den tiefen Wunsch Gaias spüren, ihr Bewusstsein zu erhöhen, haben wir, die Aufgestiegenen Meister, die Prozeduren beschleunigt, die zur Umwandlung der Menschheit beitragen, darin eingeschlossen die grundlegenden Funktionsprotokolle für eure finanz- und regierungstechnischen Strukturen. Was jetzt stattfinden muss, ist ein grundlegender Wandel in der Auffassung eurer gesellschaftlichen Philosophien: in der Essenz eine Abkehr von der strikt materialistischen Weltsicht – hin zu einer mehr geistig-spirituellen Weltsicht. Was jetzt vonnöten ist, ist eine globale Gesellschaft, die sich auf gegenseitigen Respekt und Würdigung Aller gründet. Die Spaltungen und der Hass, die über lange Zeit das Merkmal der irdischen Gesellschaft waren, sind nicht länger haltbar; es ist an der Zeit, euer ‘Einssein’ untereinander anzuerkennen und gesellschaftliche Strukturen zu schaffen, die in dieser Einstellung verwurzelt sind.

Diese neuen Strukturen werden sich manifestieren, wenn die Veränderungen, über die wir gesprochen haben, Realität werden. Unsere Verbündeten haben mit großer Tapferkeit die Voraussetzungen geschaffen, die eine solche Welt möglich machen. Eure Vorahnung dieser neuen Realitäten kann bereits anhand der vielen Regierungswechsel und öffentlichen Manifesten dessen beobachtet werden, was rasch zu einer globalen Bewegung für Frieden, Gerechtigkeit und Wohlstand wird.  Eingeschlossen in diese Bewegung ist eine allgemeine gegenseitige Akzeptanz. Ihr proklamiert euch als geeinte und freie Menschheit, und wir werten diese globale Bewegung als Beweis für das, was ihr wahrlich anstrebt. St. Germain’s World Trust und jene Einrichtungen, die von unseren Verbündeten geschaffen wurden, warten darauf, ‘geboren’ zu werden. Und somit kommt der Zeitpunkt, diese Dinge ans Tageslicht zu bringen und zu unserem vereinten Marsch in eine neue, vollbewusste Wirklichkeit aufzubrechen!

Wir haben unsere Verbündeten aufgefordert, alle noch ausstehenden Details zum Abschluss zu bringen und die Wohlstandsprogramme unters Volk zu bringen. Es ist äußerst wichtig, dass eure bisherige Form des Regierungswesens durch eine andere Form ersetzt wird, denn die finster orientierten Regime sind das Haupt-Hindernis, das der Auslieferung der seit langem verheißenen Fonds im Wege steht. An oberster Stelle steht, dass die Enthüllungen und alles, was diese mit sich bringen, so bald wie möglich bekannt gemacht werden. Diese strittigen Punkte haben viel zu lange ungelöst herumgelegen. Gaia wünscht jetzt, mit ihrer Umwandlung weiter vorankommen zu können, und auch unser Zeitplan hat den Punkt erreicht, an dem er sich weiteren Verzögerungen nicht mehr anpassen kann. Und deshalb haben wir ein spezifisches Kommuniqué an unsere Freunde in Agartha und an die Galaktische Föderation herausgegeben, das ihnen empfiehlt, in unserem Namen zu handeln, und zwar jetzt! Es ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, Protokolle beiseite zu legen und unserem geliebten Planeten und seiner Bevölkerung die Freiheit zu schenken!

Wir haben heute unseren Diskurs mit euch weitergeführt, in Fortsetzung unserer eigenen Botschaft und der der Aufgestiegenen Meister. Für diejenigen, die über fast 13 Jahrtausende hinweg an der Macht waren, ist der Zeitpunkt gekommen, abzutreten. Die Anunnaki haben sich dem LICHT zugewandt, und deshalb ist es für deren finstere Günstlinge an der Zeit, dies ebenfalls zu tun. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, California 95762 USA
Voicemail: 530-327-9432 | E-mail: 
info@paoweb.com | Website address: www.paoweb.com

 

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://www.paoweb.org