Galaktische Föderation des Lichts - Sheldan Nidle Update

Dratzo! Das Auslieferungs-System kommt langsamer voran, als uns lieb ist, was dessen Möglichkeiten betrifft, unsere Gelder an ihr Ziel zu bringen. Wie üblich bringt jede neue Sektion auch wieder Verzögerungen mit sich, die sich durch Personen ergeben, die den Wunsch haben, die infrage kommenden Fonds entweder zu stehlen oder umzuleiten. Unsere Sicherheitsleute sind jedoch problemlos in der Lage, festzustellen, wie diese Fonds sich weiterbewegen, und wenn da irgendetwas Unerwünschtes passieren sollte, können wir unser System anwenden, um diese Fonds schnell wiederzuerlangen. Jeder neue Testlauf enthält auch wieder eigene Störanfälligkeiten, die jedoch leicht behoben werden können, meistenteils dadurch, dass diejenigen verhaftet werden, die dafür verantwortlich sind, weitere temporäre Verzögerungen zu verursachen. So haben wir ein System erstellt, das es uns ermöglicht, die Fonds sicher ihrer endgültigen Bestimmung zuzuführen: nämlich euren Konten. Wie ihr sehen könnt, haben wir Bankpersonal verhaftet und dieses durch neues Personal ersetzt. Unsere Verbindungsleute haben, um 'am Ball' zu bleiben, eine Bestandsliste erstellt, um verfolgen zu können, wie jede Sektion unseres Systems der Hinhaltetaktik seitens der Kabale entgegenwirken kann. Diese Verzögerungen werden beobachtet, und es werden Wege beschritten, die irgendwelchen Missbrauch verhindern können. Wir sind sehr nahe daran, auch unsere größeren Trust-Fonds weiter voran-zu-bewegen. Sobald dieses System vollständig sicher ist, können auch diese umfangreicheren Auslieferungen vonstattengehen.

Der Himmel hat uns in dieser Woche darüber informiert, dass die Erweiterungen all eurer Chakren bevorstehen. Diese Veränderungen betreffen vor allem eure Kopf-Chakren. So könnt ihr das Auftreten eines gewissen Kopfwehs erwarten sowie zeitweilige Lichtblitze, die sich mitten in euer Sichtfeld einzumischen scheinen. Diese werden abgelöst von Schmerzen in euren Schultern und in der Muskulatur um den Rippen-Bereich. Die Verbesserungen in eurem Adrenalin- und Immun-System werden zuweilen ein plötzliches kurzes Schütteln auslösen. Diese Schmerz-Erscheinungen werden dann zwar verschwinden, aber in sehr unregelmäßigen Intervallen wiederkehren. Eure Körper-Schutzwesen benötigen eine Reihe von Checks, um feststellen zu können, wie gut eure neuen Upgrades funktionieren. Sobald diese Tests abgeschlossen sind, könnt ihr dann ähnliche Empfindungen in euren Gliedmaßen erwarten. Und zwar deshalb, weil diese Upgrades auch erkennen lassen, wie die Veränderungen es dem Nervensystem ermöglichen, sich anzupassen, bevor auch das neue Zwerchfell vollständig 'installiert' ist. Diese 'Installations-'Abfolge kann recht schmerzhaft sein. Daher die Notwendigkeit einer Reihe vorheriger Upgrades.

Während Gaia auf das Ereignis unserer Landungen wartet, bereitet sie sich weiterhin auf die große Katastrophe vor, die den bisherigen Bereich der Erd-Oberfläche vernichten wird. Im Verlauf des vergangenen Jahres hat sich die Zahl der vulkanischen Aktivitäten, der Tsunamis und der Erdbeben erhöht. Diese vollziehen sich, um die Erd-Oberfläche in Bewegung zu bringen und euch ganz allgemein auf das vorzubereiten, was da kommen wird. Die Erde hat sich seit dem Untergang von Atlantis in der jetzigen Position befunden. Sie gibt uns die Vorwarnung, dass sie das Tempo ihrer Veränderungen erhöhen wird, die notwendig sind, um eure globale Gesellschaft zur Raison zu bringen und auf einfache Weise in die Innere Erde umsiedeln zu können. Wir sind dieses Sachverhalts gewahr und haben unsere irdischen Verbündeten darüber informiert, damit sie in erheblich beschleunigtem Tempo die notwendigen Voraussetzungen dafür schaffen, dass wir landen können. Gaia wünscht sich sehnlichst, wieder in ihre einstige Existenz ihres Selbst‘ innerhalb der 5. Dimension zurückkehren zu können. Es ist für sie unbehaglich, diesen Zwiespalt zwischen innerer 5-D-Realität und einem äußeren 3-D-Reich ertragen zu müssen. Und daher erhöht sich auch die sogenannte Todes-Spirale im Bereich der vielfältigen Ökosysteme auf ihrer Erd-Oberfläche. Eure missbräuchlich agierende Gesellschaft hilft ihr nur noch mehr bei dieser massiven Anstrengung.

Die Kabale erkennt, dass ihre Dominanz über eure Welt rapide schwindet. Diese Halunken begreifen, dass ihr Anzetteln von Kriegen, Chaos und Zwietracht nicht mehr die gewohnten Resultate erzielt wie früher. Und deshalb drohen sie nun damit, riesige Katastrophen in der globalen Wirtschaft auszulösen. Dem haben wir jedoch entgegengewirkt, indem wir Allianzen gebildet haben, die ein derart kindisches Verhalten verhindern, mit dem das Bevorstehende von ihnen durchkreuzt werden sollte. Und bisher haben diese Aktionen die Kabale auch davon abhalten können. Was jetzt nötig ist, ist ein Weg, über den unsere Verbündeten ihre Aktivitäten beschleunigen können. Eine Reihe neuer Aktionen für ein wesentlich schnelleres Fonds-Transfer-System steht bereit, und mithilfe unserer Verbündeten können wir bald damit beginnen, „den Stecker zu ziehen“ hinsichtlich eines „SWIFT“-Systems, das den Kern dieser zahlreichen Verzögerungen bildet. Darüber hinaus macht sich eine neue Bank, die eine neue, widerstandsfähige Infrastruktur aufbaut, bereit, das bisherige schwerfällige Bankensystem zu umgehen. Die Kabale erkennt, dass ihr mächtiger „Fed-Dollar“ allmählich zusammenbricht. Ein neues, freiheitlich bestimmtes und blühendes Reich steht nun so gut wie bereit, sich zu manifestieren. Hosianna! Hosianna!


Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Unsere Partner sind höchst erfreut über das, was sich da zurzeit abspielt. Wir nähern uns jetzt der äußersten Grenze vor dem Zeitpunkt, zu dem die finstere Kabale stürzt und die Ära der Dunkelmächte endlich vorüber ist. Das wichtigste Element dabei ist die Deklaration des NESARA-Gesetzes in Amerika. Das wird der Moment sein, an dem die gesegneten Dekrete des Himmels manifestiert werden. Wir sind erfreut darüber, dass die 'Realität', die der Menschheit der Erd-Oberfläche von den Dunkelmächten aufgenötigt wurde, nun ein Ende haben wird. Der Plan ist, jene Kräfte aus dem Weg zu räumen, die euch so lange terrorisiert haben und die eine Ära hervorgebracht haben, in der eure Freiheit entweder ihren Launen oder der grundlegenden Natur ihrer Schulden-Sklaverei unterworfen war. An deren Stelle tritt nun umfangreiches Wissen, das wir euch anhand unserer vielen künftigen Lektionen vermitteln wollen. Ihr müsst jene 'Tünche' aus Lügen und Unwahrheiten hinweg-spülen, die die Dunkelmächte nutzten, um euch beherrschen zu können. Diese neuen Realitäten sind erst der Anfang von dem, was ihr wissen müsst.

Die kommenden Zeiten werden Zeiten eines umfangreichen Wandels sein. Der Untergang der Dunkelkräfte wird der LICHT-Seite neue Möglichkeiten eröffnen, euch darüber zu unterrichten und euch zu erläutern, wie diese neue Realität funktionieren wird. Bisher wart ihr den Lügen und der Manipulation unterworfen, die euch jahrtausendelang daran gehindert haben, auf einfache Weise die Wahrheit herauszufinden darüber, wie diese Realität funktioniert hat. Doch nun werdet ihr dessen bewusster, was geschieht, sowohl auf örtlicher als auch auf internationaler Ebene. Dieser freie Fluss der Wahrheit wird zu dem beitragen, was wir euch in Kürze vollständig vermitteln wollen. Jede unserer Lektionen ist geeignet, euch darüber zu informieren, wie ihr eure Fähigkeit der Selbst-Wahrnehmung erhöhen könnt, und euch aufzuzeigen, wie die Schöpfung tagtäglich in diesem Reich funktioniert. Der Himmel möchte, dass wir euch eure Geschichte erläutern und euch aufzeigen, warum ihr diese Länder der Erd-Oberfläche verlassen müsst. Ihr müsst zu Hütern dieses heiligen Orts wie auch der anderen Wasser-Planeten dieses Sonnensystems werden.

Ihr seid in der Tat dazu ausersehen, zu den wesentlichen Beschützern dieser höchst noblen Welten zu gehören. Und wenn dies so kommt, werdet ihr Dinge lernen, die es euch gestatten, zu erkennen, wie heilig diese göttliche Aufgabe tatsächlich ist. Vor vielen Jahrtausenden lernten wir von unserer Familie in Agartha, was für eine besondere Aufgabe das wahrlich ist. Die Wesen, die die derzeitigen Welten dieses Sonnensystems bewohnen, haben uns klargemacht, wie wertvoll unsere Aufgabe in der Tat ist. Und so nehmen wir unsere Aufgabe so wahr, dass wir barmherzig und gütig der gesamten Menschheit und unserer heiligen Mutter Gaia gegenüber sind. Der Himmel gestattete uns, eine heilige Zeremonie zu durchlaufen und uns unter die Fittiche unserer Vorgänger nehmen zu lassen. Und aus unseren täglichen Aufgaben haben wir wiederum gelernt, wie wir euch am besten dienlich sein können. Wir segnen euch – und wir segnen den Himmel für seine Hilfe. Wir sind stolz auf einen Jeden unter euch! Wisst tief in euren Herzen, dass diese Welt des stillen Leidens nun bereit ist, sich von Allen umwandeln zu lassen!

Wir haben euch heute wieder einen Überblick über das Geschehen und über das verschafft, was sich jetzt ansatzweise zu manifestieren beginnt. Diese neue Realität wird die Schulden-Sklaverei beenden und euch erlauben, ein neues Reich zu begrüßen, das von vielen Wundern erfüllt ist, die durch eure positive Kraftanstrengung in Richtung Wandel möglich geworden ist. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow