Michael Tellinger: Bezahle deine” Schulden” bei der Bank mit einem Schuldschein (Promissory Note) – in Deutsch

Bankkredite, Gebühren, (Verkehrs- und Park-) Strafen, alles ist schon bezahlt mit der Unterzeichnung eines Vertrages. Warum? Jede Person (juristische Fiktion zur optimalen Versklavung der Menschen), die einem Menschen durch die Geburtsurkunde zufiktiert wird kommt in einen sogenannten Fond, z. B. Fidelity. Auf jede Person wird ein bestimmter Betrag eingezahlt und diese Fonds werden an der Börse gehandelt. Der Staat ist Eigentümer und Verwalter des Geldes, der Mensch jedoch der begünstigte, natürlich ohne es zu wissen.

Es ist möglich, offene Forderungen über diesen Fond abrechnen zu lassen. Michael Tellinger sagt wie´s geht. Viele Menschen, die sich mit der Betrugssystem befassen, wissen inzwischen auch Bescheid.

Banken geht es in erster Linie nicht um die Begleichung der sogenannten Schulden, sondern um die Zinsdienste und Profite aus Wechselkursen, obwohl Banken dabei keine Verluste erleiden. Auch interessant, oder?