Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts (durch Sheldan Nidle) – 28.Februar 2017

umacnatw

Dratzo! Der gegenwärtige Horror klärt sich allmählich. Die Kräfte, die
schon seit langer Zeit die Aktivitäten der Dunkelmächte und deren
scheinbar ständig präsenter Lakaien bekämpft und durchkreuzt haben,
stehen nun kurz davor, eine sehr traurige ‚Überraschung‘ zu enthüllen. Die
Resilienz der Dunkelkräfte steht kurz vor ihrer Enttarnung und Entlarvung.
Dieses Reich befindet sich jetzt vor einem äußerst niederschmetternden
Coup. Die LICHT-Seite wusste von Anfang an, dass es einer speziellen
Strategie bedürfen würde, ihren totalen Sieg zu sichern. Dieser Zeitpunkt
des Triumphs ist nun in Reichweite. Dieser Tatsache ist sich die
Dunkelseite gänzlich unbewusst. Vor langer Zeit hatte der Himmel die
‚Krieger‘ des LICHTS mit einem einzigen Ziel ausgesandt. Innerhalb dieser
Zielsetzung konnte sich die Dunkelseite in dem Gefühl wiegen, sie hätte
tatsächlich die Führung über diesen höchst heiligen Planeten. Dieses
Komplott ist aber nun ‚ausgebrütet‘, und die Günstlinge der Dunkelseite
sind am Ende! Diese unnützen Wesenheiten werden einen Schock erleben,
wenn sie hilflos das Feld räumen müssen. Es ist an der Zeit, den Kräften
des LICHTS die Führung zu überlassen; Zeit, den verheißenen Moment der
Freiheit zu verwirklichen; Zeit, den Vorstellungen der Dunkelseite, Hass
und Spaltung streuen zu dürfen, um euch beherrschen zu können, ein
Ende zu machen; Zeit, in Würde und LIEBE zu leben. Es ist der heilige
Augenblick dafür, dass die Einheit allen Lebens in den Vordergrund rückt.
Lasst uns all dies verwirklichen!
Wir kommen jetzt, um das zu vollenden, was das LICHT vor dreizehn
Jahrtausenden in Gang gesetzt hat. Der Dunkelseite wurde ein temporärer
‚Moment‘ gewährt, aber dieser zerrann rasch zu Arroganz und Tyrannei.
Diese deplacierte ‚Mischung‘ ist nun vorbei. Deren letzten Spuren ist es
beschieden, rasch zu jenem ‚ Stoff‘ zu werden, aus dem schlechte Träume
gemacht sind. So kommen wir nun frohgemut in sinnvoller Weise voran
damit, zu garantieren, dass die Herrschaft der Finsternis beendet ist. Die
Atlanter und deren Konsorten haben schon viel zu lange geherrscht. Die
Dunkelkräfte begannen zu glauben, dass die Dekrete des Himmels durch
schiere Beharrlichkeit ‚zurückgeschlagen‘ seien. Doch dies hat sich als
Irrtum erwiesen. In Wirklichkeit war es dieser abartige Denkansatz, der zu
ihrer größten Schwäche wurde. Und nun ist es für sie auf wundersame
Weise zu spät. Wir sind gekommen wie Engel in der Nacht und haben alles
beiseite geräumt, was zutiefst an seine dunkle und skurrile Denkweise
glaubte. Das wird sich als ein Ereignis erweisen, das ganz plötzlich kommt
und Jeden beseitigt, der den Wunsch gehegt hatte, das Unvermeidliche
noch weiter hinauszuzögern. Es wird der Moment sein, der diese
kommende neue Zeit aufgreift. Und es wird der Moment sein, ab dem Alle
endlich einfach nur sein können und diesen großartigen Augenblick des
Triumphs akzeptieren können!
Seid Eins, liebe Freunde, in dieser göttlichen Zeit des Siegs! Die
Dunkelseite wird zu spüren bekommen, dass sie lediglich einen Anschein
ihrer alten ‚Realität‘ hervorgebracht hat. In Wirklichkeit ist diese lediglich
eine Fata Morgana. Die alten Herangehensweisen sind für immer vorbei,
und wie der sprichwörtliche ‚Humpty Dumpty‘ („Kobold“) können sie nicht
immer wieder von neuem zusammengebastelt werden. Es hat viel zu
lange gedauert, bis die Dunkelkräfte dies alles begriffen haben. Nun
müssen sie sich mit ihrem Niedergang abfinden und eine Menge Lektionen
lernen, bei denen es um eine neue, freundlichere Verhaltensweise geht.
Auf diese Weise werden sie allmählich ihre grundlegenden Fehler
erkennen und die Bereitschaft erlernen, zu erkennen, dass es Sinn macht,
ein gütiger Part dieser neuen Wirklichkeit zu werden, – einer Wirklichkeit,
die ‚bis zum Übersprudeln‘ erfüllt ist von LIEBE und LICHT. Dann kann
jenes antike Lemuria wieder zu seinen göttlichen Zielsetzungen
zurückkehren: Gaias höchst verheißungsvolle Schutzmacht zu sein. In
diesem heiligen Reich werdet ihr das wieder zurechtrücken, was die
Atlanter so gründlich vermasselt haben. Das wird in der Tat die „zweite
Chance“ der Menschheit sein! Und dann kann auch dieses besondere
Sonnensystem jenen Zustand annehmen, der von den antiken Vorfahren
bereits verheißen wurde.
Diese eure neue Welt wird von einer Fülle neuer Dinge gekennzeichnet
sein. Sie wird erfüllt sein von LIEBE und LICHT. Die Lektionen der Dualität
werden sich einem sanftmütigen Eins-Sein fügen. Alte Tyranneien werden
neuer, freudiger Begeisterung Platz machen. In diesem göttlichen Reich
werden Tod und dessen Auswirkungen nicht mehr existieren. Es wird ein
‚Land‘ heiliger Einigkeit und souveräner Freude sein. Krieg wird verbannt
sein und alte finstere Empfindungen werden ausgelöscht sein. Es wird ein
Land sein, in dem göttliche Menschlichkeit in einem außergewöhnlichen
Reich erfüllter Träume wohnt. Wir selbst sind in einem solchen ‚Land‘
geboren. Und wir kommen, um dies auch euch zu schenken. Schon viele
Nächte habt ihr von einem solch wundersamen ‚Ort‘ geträumt. Aber das
sind keine ‚Träume‘ – sondern echte, künftige Wirklichkeit! Deren Wunder
schenken uns unsere natürliche Persönlichkeit. Das ist etwas, was wir nun
auch euch wieder zurückgeben möchten. Dieses Reich ist dann komplett –
in einer speziellen Galaktischen Gesellschaft und deren heiligen Gesetzen,
die euch aufzeigen, wie diese Wunder funktionieren! Unsere göttliche
Zielsetzung ist, dies in zeitgerechter Art und Weise zu manifestieren und
alles, was dazugehört, euch zur Verfügung zu stellen – einschließlich
dessen wunderbarer Technologie.
Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen an
diesem äußerst heroischen Tag, um einen neuen Bewusstseins-Zustrom
zu feiern. Jeden Tag bereitet uns der Geist (Spirit) ein neues Geschenk.
Dieses Geschenk symbolisiert die aus dem Himmel strömenden neuen
Energien und heiligen Schwingungs-Frequenzen. Sie befähigen uns,
unsere verborgene Göttlichkeit zu akzeptieren und zugleich zu lernen,
auch all das anzunehmen, was es uns ermöglicht, dies in jedem Aspekt zu
spüren, der einen zunehmenden Bestandteil unseres Wesens bildet. Diese
neuen Energien sind ein einfacher Schlüssel zu Wachstum unseres
Geistes. Bisher war die Menschheit damit noch nicht so sehr gesegnet. Ihr
seid ein Volk, dessen Bestimmung noch besser verstanden werden muss.
Viele unter euch beharren immer noch hartnäckig auf ihrer bisherigen
Lebensweise und leugnen immer noch ab, was der Himmel jetzt tut, um
euch zu befähigen, jede Segnung anzunehmen. Gleichwohl lernt ihr, eure
alte Einstellung loszulassen und zu sehen, was der Himmel euch offeriert.
Wir sind da für zahlreiche Veränderungen in jüngster Zeit äußerst
dankbar! Halleluja! Halleluja!
Diese Dekrete transformieren dieses Reich der Erd-Oberfläche. Und die
Art und Weise wie ihr auf diese heiligen Dekrete reagiert, hilft dabei, euch
eine beständige Folge von Segnungen zukommen zu lassen. Diese
Segnungen helfen zudem, eine Reihe ernsthafter Austauschvorgänge zu
ändern, die das Leben auf Gaia aufrechterhalten. Es hat uns betrübt, mit
Missfallen beobachten zu müssen, wie jede Form eures Öko-Systems einer
weitgreifenden, unerwünschten Ausrottung anheimzufallen schien. Dieser
Horror wird nun abgewendet durch die wundervolle Art und Weise, in der
ihr euch rasch verändert. So herrscht tiefe Erleichterung darüber, dass
Viele unter euch sich damit befassen, was ihr tun müsst, um Vieles wieder
rückgängig zu machen von dem, was allein in den letzten fünfzig Jahren
passiert ist. Noch einmal sei’s gesagt: In euch existiert eine kollektive und
rapide zum Vorschein kommende Hoffnung. Ihr scheint jetzt bereit zu
sein, eine humanere und sanftere Form der Interaktion aus eurer Umwelt
zu ziehen. Diese Einstellung hat sich in der Stille herausgebildet, während
ihr eine neue Perspektive eurer Beziehung zur Natur gewonnen habt.
Die einfache Schlussfolgerung ist: Ihr zeigt uns rapide eure tiefe Sorge
um diesen Planeten – eure prachtvolle Heimatwelt. Noch vor einiger Zeit
schient ihr euch in vollständiger Allianz mit den unrühmlichen und infamen
menschlichen Lakaien der Finsternis, den Zerstörern dieses Reichs zu
befinden. Es hatte den Anschein, als ob auch ihr einfach nur „Bestandteil
unglücklicher Momente“ einer gemeinschaftlichen Ausrottung allen Lebens
auf Gaias Oberflächenreich wärt. Eure jetzige Kehrtwende begrüßen wir
höchst dankbar! Es ist unser tiefster Wunsch, dass dies so weitergeht und
immer höhere Proportionen gewinnt, da ihr euch immer näher zum Punkt
eures vollständigen Bewusstseins hinbewegt. Dieser Prozess ist ein
weiterer Beweis dafür, wie eure neue Einstellung sich positiv auf dieses
Reich auswirkt. Wir erwarten hier auch, dass die Mentoren unserer
Weltraumgeschwister mannigfaltige Wirkung auf euch haben werden.
Bejubelt die kommenden Zeiten und das, was der Geist (Spirit) jetzt für
euch erschafft! Seid euch der Art und Weise bewusst, wie ihr euch
wandelt, und seid bereit, eure neue Welt der Erdoberfläche und das
benachbarte Reich Agartha zu akzeptieren! Hosianna! Hosianna!
Wir haben heute wieder unseren wöchentlichen Report weitergeführt
und die Veränderungen auf eurem Reich der Erdoberfläche erläutert. Ihr
befindet euch auf der Schwelle zu Ereignissen, die euch Freiheit,
Wohlstand, Souveränität und eine Rückkehr ins vollständige Bewusstsein
schenken werden. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie
endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es!
Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow