Fulford-Update vom 28. Mai 2012: Insider sagen Ende des Euros voraus…

 

Insiders predict a 5-day bank holiday in Europe before Euro ends, Renminbi may replace US dollar in September

 

Benjamin Fulford, May 28, 2012

Die finale Machtprobe im Finanzkrieg scheint bevorzustehen. Aus mehreren Quellen ist zu hören, dass die 140 Nationen der BRICS-Allianz ein Angebot vorbereiten, alle US-Dollar-Noten aufzukaufen und sie durch eine neue Währung zu ersetzen, welche durch Sachwerte und Edelmetalle abgedeckt ist. Danach wird von den 140 Nationen kein Geld mehr akzeptiert, welches von dem Kriminellensyndikat des US Federal Reserve Boards gedruckt wird. Dies würde das Ende der kriminellen Kabale bedeuten, die illegal die Macht in den USA übernommen hat.

Rothschild-Quellen sagen, das vorher jedoch eine 5-tägige Bankenschließung stattfinden werde, gefolgt von einem Ende des Euro und der Wiedereinführung der alten nationalen Währungen, wie der Deutschen Mark und der Drachme. Die Situation bleibt dennoch sehr gespannt und es gibt Anzeichen von gefährlichen Manövern der Kabale in diesem Endspiel.

In Japan geht der Versuch der von der Kabale kontrollierten Medienlandschaft, Panik über den nuklearen Terrorismus in Fukushima zu erzeugen, einher mit Drohungen von erneuten nuklearen Terroranschlägen. Laut dem japanischen Militärgeheimdienst ist das Tiefsee-Bohrschiff Chikyu Maru vor der Küste der Nuklearanlage Rokkasho Mura in der Präfektur Aomori gesichtet worden. Die Besatzung besteht aus Amerikanern und japanischen gehirngewaschenen Sklaven.

Rokkasho Mura ist die Heimat einer gigantischen Plutonium-Verarbeitungsanlage, die bereits soviel Plutonium produziert hat, dass man daraus 5000 Atombomben herstellen könnte. Die Chikyu Maru auszusenden, um Bohrlöcher für taktische Nuklearsprenköpfe vor der Küste von Rokkasho Mura anzubringen, ist der Versuch der Kabale, den Planeten mit einem nuklearen Holocaust zu erpressen.

Shoichiro Kobayashi, ein Berater der Kansai Electric Power und Yoshiyasu Sato, ein Berater der Tokyo Electric Power (TEPCO), beide Mitglieder der rothschildischen Kriminellenorganisation “Trilaterale Kommission” werden zu harten Verhören herangezogen und zu ihrem Wissen über diese erneute Terrordrohung befragt. Man erwartet, dass sie wie Kanarienvögel singen und die Schuld direkt auf die Rockefeller-Gangster schieben, welche hinter den jüngsten Terrordrohungen stecken.

Nachricht an die Rockefeller-Familie: Entledigen Sie David, David Junior, Nicholas and J. aller ihrer Verantwortlichkeiten und übergeben sie das Rockefeller-Syndikat den weiblichen Mitgliedern der Familie. Wenn Sie das nicht tun, wird jeder einzelne Abkömmling von John Rockefeller zur Strecke gebracht und für immer von allen Ebenen der Existenz eliminiert.

Wenn wir schon dabei sind, möchten wir die Du Pont-Familie höflichst ersuchen, alle krebserregenden und Unfruchtbarkeit erzeugenden Chemikalien aus ihren Produktlinien in Japan und sonstwo zu entfernen.

Quellen aus der japanischen Unterwelt berichten, dass die Inagawa Kai and Yamaguchi Gumi Yakuza-Banden in zwei Gruppen gespalten sind; die einen arbeiten immer noch für das Komitee der 300 während die anderen Japans Unabhängigkeit wiederherstellen wollen. Das Gerücht geht, dass die Anführer der verräterischen “Komitee der 300“-Sklaven Yasuhiro Nakasone und Junichiro Koizumi ihre Strafe vom Himmel bekommen.

Frage an Nakasone: “Was ist in alle den blauen Kartons gewesen, die Ihre Leute in ein Unterseeboot geschafft haben, welches in Ihr Heimatland Nordkorea gesendet wurde?  Waren es die Beweisdokumente Ihrer Verbrechen oder sandten Sie Plutonium nach Nordkorea?”

Weitere Personen auf der Verbrecherliste in Japan sind Hisashi Owada vom Internationalen Gerichtshof und Eiji Katsu vom Finanzministerium. Owadas Tochter, Prinzessin Masako, versuchte jüngst, den japanischen Kaiser zu vergiften, berichten Familien aus dem kaiserlichen Hofstaat.

Der Kaiser kehrte kürzlich aus England zurück, wo er mit der Queen unter anderem über die White Dragon Society sprach. Ein Repräsentant des Kaisers bat um ein Treffen am 26. Mai 2012 mit einem Vertreter der White Dragon Society, aber das Treffen wurde unvermittelt vom Kaiser verschoben. Wir wissen nicht, warum.

Wir vertrauen dem Kaiser und die Queen war damit einverstanden, die Satanisten vom Komitee der 300 zu entfernen und eine massive Kampagne gegen Armut und Umweltzerstörung zu unterstützen. Handschriftliche Briefe werden an beide Parteien übermittelt, welche die Unterstützung einer solchen Kampagne einfordern. Weiterhin wird das freiwillige Erscheinen vor einem Wahrheits- und Versöhnungskomitee verlangt.

Um wieder auf die Situation in Europa zurückzukommen: Uns fällt auf, dass in den meisten Berichten über die Finanzkrise das wichtigste nicht erwähnt wird, nämlich die BRICS-Allianz der 140 Nationen. Das folgende Bild mag den wahren Grund der Krise erläutern:

ccab Fulford Update vom 28. Mai 2012: Insider sagen Ende des Euros voraus...

Die akkumulierten Außenhandelsüberschusse CCAB (Cumulative Current Account Balance = die langjährig akkumulierte Summe der Außenhandelsüberschüsse/Defizite). Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/File:Cumulative_Current_Account_Balance.png

 

Im Grunde genommen hat Europa seine Kreditlinie gegenüber dem Rest der Welt ausgeschöpft. Die ganze Region muss über eine Restrukturierung ihrer Schulden gegenüber dem Rest der Welt neu verhandeln. Das einzige europäische Land – ausgenommen Deutschland - , das genug Geld hat, seine Probleme zu lösen, ohne auf den Rest der Welt zurückgreifen zu müssen, ist Russland. Rufen Sie Putin an.

Der kanadische Finanzminister Jim Flaherty, der am längsten dienende Finanzminister in der G8-Gruppe und direkter Teilnehmer an den Finanzverhandlungen in den letzten Jahren, hat die Situation in dieser Veröffentlichung klar ausgesprochen:

http://www.fin.gc.ca/n12/12-054-eng.asp

Im Grunde sagt er, dass Europa sich selbst kurieren muss, wie alle anderen Länder, die in der Vergangenheit zum IWF gingen, um Geld zu leihen.

Die Entlassung des Cefs der Vatikanbank in der letzten Woche und die Querelen im Vatikan sind weitere Zeichen, dass in Europa eine Ära zu Ende geht.

Die Situation in den USA spitzt sich ebenfalls zu. Eine hochgestellte Quelle aus einer US-Behörde bittet um die Verbreitung folgender Information:

Die Sozialversicherungsnummer von Präsident Obama ist 042-68-4425 und gehört zu einer Person namens John Paul Ludwig, geboren im Jahre 1890. Obamas Großmutter Madelyn Payne Dunham arbeitete in einem Notarbüro in Hawaii, wo sie Zugang zu Sozialversicherungsnummern verstorbener Personen hatte. Da Ludwig niemals Sozialversicherungszuwendungen erhielt, gab es auch keine Vorgänge zur Beendigung von Auszahlungen und deswegen wurden nie Fragen gestellt.

Dunham, die wußte, dass ihr Enkel kein US-Bürger war, weil der in Kenia geboren und nach seiner Adoption indonesischer Staatsbürger wurde, durchsuchte die Karteien bis sie eine verstorbene Person fand, die keine Zuwendungen erhalten hatte und wählte Ludwigs Sozialversicherungsnummer für Obama. So erläuterte es der Beamte.

Aus indonesischen Quellen wurden auch detaillierte, gerichtsverwertbare Beweise gegen Henry Kissinger zur Verfügung gestellt. Im Grunde genommen war Kissinger am Mord von 14.000 Indonesiern in Papua-Neuguinea beteiligt, um die Goldförderung von Freeport zu erleichtern, einer Firma, die Kissinger berät. Kissinger erhält von der Firma jährlich $500.000 als Mitglied des Aufsichtsrats und nochmals $500.000 für seine Beratungsleistungen.

Jedenfalls wird – sobald die Konzernregierung in den USA aus dem Geschäft ist – der Renminbi die Weltwährung. Das Datum des Ereignisses soll laut zwei Insidern der 16. September 2012 sein. Wir dürfen aber unsere Leser wieder einmal daran erinnern, dass viele Datumsangaben schon verstrichen sind, ohne dass die Vorhersagen wahr geworden wären. Bitte bleiben Sie daher skeptisch und glauben sie etwas nur zu 100%, wenn Sie es tatsächlich geschehen sehen.

Tatsache ist jedoch, dass China systematisch alles mögliche aufgekauft hat, wie Bäume, Kupfer, Ackerland und andere materielle Dinge, um eine Währung abdecken zu können, die auf reellen Werten basiert.

Quelle:

http://kauilapele.wordpress.com/2012/05/28/benjamin-fulford-5-28-12-insiders-predict-a-5-day-bank-holiday-in-europe-before-euro-ends-renminbi-may-replace-us-dollar-in-september-the-cabal-world-soap-opera-is-winding-down/#more-11469