Drake Update - 24. Juni 2012

Nancy Detweiler: Drakes Wochenend-Update zu Massenverhaftungen mit Breaking News

Geschrieben von Steve Beckow
http://the2012scenario.com/2012/06/nancy...breaking-news/?

Nancy Detweiler berichtet über Drakes Aktualisierung und berichtet über Truppenbewegungen in den USA Wenn das stimmt, haben wir,meiner Ansicht nach, bei dieser Entwicklung nichts zu befürchten in dem Sinne, dass die Galaktischen die Fähigkeit haben, Waffen funktionsunfähig zu machen und sind für die jetzt stattfindenden Ereignisse verantwortlich. Wir hier an dieser Stelle stimmen nicht überein mit Drakes Einschätzung des Präsidenten oder seinem Appell an die Menschen bereit sein, zu den Waffen zu greifen. Es besteht keine Notwendigkeit zur Waffe zu greifen.

Im Anschluss an die 33:00-Marke beginnt Drake, über ETs zu diskutieren und eine seiner Quellen für seine Ausführungen und eine Person, die anzuhören er uns rät, ist ... Geoffrey West von den Cosmic Vision News.

Drakes Wochenend-Update über Massenverhaftungen mit einer Eilmeldung
Global Voice Blog Talk Radio


Drake hat dies spät verlauten lassen, weil er damit beschäftigt ist, Last-Minute Nachrichten zu sammeln, die der Show das Gefühl der Dringlichkeit vermittelte. Wobei Drake sagte: "Ich war noch nie so aufgeregt, seit man mir in Vietnam eine Waffe übergab."

https://s3.amazonaws.com/files.the2012sc...+Vital+News.mp3

Drake kam um 10:36 Minuten, nach dem Aufruf von einer Frau in St. Louis, die aussagte, Truppen und schwere Panzer seien in den Straßen. Die Soldaten erkläre ihr, dass sie an einer einwöchigen Übung teilnähmen, aber diese Begründung ist fragwürdig. Die Federal Reserve Bank in St. Louis ist eine der 12, die im April 2012 unter Pfandrecht gestellt wurden. Gehört das zu den Vorbereitungen der Massenverhaftungen? http://www.divinecosmos.com/start-here/d...blog/1047-liens

Seit Drake, Stunden zuvor von den Bemühungen der dunklen Kabalen erfahren hatte, über die vereinten Nationen die Staaten der Welt unter eine Weltregierung zu stellen, erfuhr, war keine Zeit dem nachzugehen und es zu dokumentieren. Über die Agenda 21 wird auf kommende Woche in Den Haag, Niederlande abgestimmt werden. Dies wurde angeblich auf dem jüngsten G-20-Treffen diskutiert.

Man kann sich gut vorstellen, was auf uns zukommen wird, wenn man Drake ungefähr eine Stunde zuhört. Er ist erkennbar erschüttert von diesen Nachrichten und begierig, von den guten Jungs im Pentagon zu hören, dass sie bereit sind, zu handeln.

Obwohl niemand möchte, dass diese Situation in Gewalt umschlägt, ist die Möglichkeit vorhanden. Wir alle müssen darüber informiert werden, uns mit vorbereiteter Notfall-Nahrung, zusätzlichem Geld, Medizin, Brennstoff, Windeln usw. einzudecken und bereit sein die Vielen, die keine Ahnung von all dem haben, zu beruhigen.

Viele Lichtarbeiter wissen, dass unsere Galaktischen Familie unter uns anwesend ist und die göttliche Erlaubnis hat, einzugreifen, um sicherzustellen, dass die finsteren Kabalen entfernt werden.

Da dieses Szenario nach außen wie ein Aktion wirkt, kann es tatsächlich eine Aktion sein um die Vielen aufzuwecken, die von Nichts wissen. Man hat uns versichert, dass sich schlussendlich die Göttliche Ordnung entfalten wird. Wir sind von unserer Galaktischen Familie gewarnt worden, dass es einige Umwälzungen geben wird.

Die Lichtarbeiter helfen dadurch, dass sie auf Licht und Liebe konzentriert bleiben, dass alles sich zum Wohl des Planeten entwickeln wird. Sobald wir die andere Seite des gegenwärtigen Szenarios erreichen, werden wir eine Freiheit erreichen, die wir uns gegenwärtig noch nicht vorstellen können. Wir werden mit unseren Sternen-Geschwistern, unserer wahren Familie zusammengeführt!

Bekräftigen wir dies oft in den kommenden Tagen:
DIE GÖTTLICHER ORDNUNG ENTFALTET SICH FÜR DIESEN PLANETEN. DANKE, GOTT.

Bitte teilt diese Informationen mit Vielen. Je mehr davon wissen, umso weniger besteht die Aussicht, dass sie in Panik geraten oder dass es zu Ausschreitungen kommen wird.