The Light Agenda with Cobra, 6-13-12…MP3s

In seinem ersten Interview spricht Cobra (bekannt durch die Aufrufe zur Massenmeditation und Visualisierungen: Die Rückkehr der Göttin/Reboot The Grid/..) über die aktuelle Situation in der Befreiung des Planeten. Seit dem Venus-Transit vom 6. Juni haben nun die verbliebenen Dunkelkräfte (auch als Kabale bezeichnet) ernsthaft begonnen zu verhandeln. Es bedeutet, sie haben begriffen, dass sie ihre Macht verlieren jetzt bereit sind zu verhandeln. Die Befreiung des Planeten ist deshalb so schwierig, so Cobra, weil ein Großteil der Bevölkerung so lange manipuliert wurde und bis jetzt nicht erkennt, wer ihre wahren Unterdrücker sind. Diese Situation stellt für die Galaktischen eine in der Form noch nie dagewesenen Herausforderung dar. (Würden z.B. die Galaktischen jetzt zur Befreiung des Planeten mit Massenlandungen beginnen, würde das den Dunklen zu einer militärischen Aktion verhelfen und das verbliebene Waffenarsenal der Kabalen käme zum Einsatz)
An erster Stelle jedoch steht ein friedlicher Übergang. "Wir tun alles was wir können, um einen friedlichen Übergang zu schaffen" sagt Cobra. In den momentanen Verhandlungen werden die Dunklen zum friedlichen Aufgeben ("Peaceful Surrender")- zur Selbstdenunziation in den Massenmedien - aufgefordert. "Sie sollen sich öffentlich zu erkennen geben und einstehen dafür, was sie getan haben"
Weiters spricht Cobra von der nuklearen Entwaffnung der Dunkelkräfte und dass die Galaktischen alles tun, um einen Einsatz nuklearer Waffen zu verhindern.
Auch zur kommenden Griechenland-Wahl meint Cobra: die Uhren laufen jetzt für die Befreiungsbewegung. Sollten die Dunkelkräfte weiterhin nicht einlenken, so wird spätestens mit der Griechenland-Wahl, mit der Nicht-Beteiligung daran und dem folgenden Austritt eine Kettenreaktion ausgelöst werden, die den Weg in die Befreiung klarmacht. Seit dem Venus-Transit (6. Juni 2012) ist alles zu jederzeit möglich...

Quelle: http://2012portal.blogspot.ca/
Zusammenfassung+Übersetzung: truthfinder

 

 

 

 

[UPDATE 120613 2125 HST: As I understand from Stephen, this show was actually recorded on 6-11-12, and processed after] [UPDATE 2: for more information about what is on this call, go to Stephen's article at 2012 Scenario]

Well, here it is. The “World’s First Radio Interview of Cobra“. I listened to a piece of it live, and I can say that, for myself, it was fascinating. Cobra comes in at about 3:00 minutes.

 

—————————————————————————

MP3s (each part, 30 min., 5 MB) (volume leveled)
Part 1
Part 2
Complete show (with music) (66 min., 11 MB)
Complete show (without music) (60 min., 10 MB)

—————————————————————————

Links
Radio Show Links:
Current show (6-13-12): http://www.blogtalkradio.com/inlight_radio/2012/06/14/the-light-agenda

 

Source: http://kauilapele.wordpress.com/